Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Bayerische Milchindustrie eG
Bayerische Milchindustrie eG
Louis-Pasteur-Str. 1
97076 Würzburg

Tel.: 0931 27014100

 

 

Ansprechpartnerin:

Marlies Neidl (Personalleitung)

E-Mail: m.neidlbmi-eg.REMOVE-THIS.com

 

 

www.bmi-eg.com

 

 

Beste Milch Ideen

Die Bayerische Milchindustrie und ist ein führendes Unternehmen der deutschen Molkereiwirtschaft. Unser breitgefächertes Sortiment hochwertiger Milchprodukte stellen rund 1.000 engagierte Mitarbeiter im Unternehmen an neun Produktionsbetrieben in Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt her. Pro Jahr werden mehr als  2 Milliarden Kilogramm Molke und über 900.000.000 Kilogramm Milch verarbeitet. Das Umsatzvolumen der Bayerischen Milchindustrie beläuft sich auf rund 500 Millionen Euro.

 

Unsere Auszubildenden bilden wir aus mit dem Ziel einer langfristigen und dauerhaften Übernahme. Um unseren Azubis eine bestmögliche Ausbildung zukommen zu lassen, besteht die Möglichkeit, eine zeitlich befristete Ausbildungsetappe an einem anderen Standort wahrzunehmen, um so ein breiteres Produktportfolio kennen zu lernen, denn wir decken die Bereiche Frische, Käse und Trockenprodukte ab.

 

Besuchen Sie uns an unserem Messestand in Würzburg, dann informieren wir Sie gerne über die Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten bei der Bayerischen Milchindustrie.

Praktikum

ja, in den aufgeführten Ausbildungsberufen

Ausbildung

  • Elektroniker/in für Betriebstechnik*/**/***
  • Milchtechnologe/-in*1)/**/***  
  • Milchwirtschaftliche/r Laborant/in*/**/***

     

     

    *1) = qualifizierter Hauptschulabschluss 

     

    Die Ausbildungen werden im Werk Würzburg angeboten.




    Vorausgesetzter Schulabschluss:

    = Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
    ** 
    = Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
    *** 
    = Abitur / Fachhochschulreife