Typo3
Ausbildungsbetrieb:
BGHW Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik
Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW)
Regionaldirektion Nord

28275 Bremen

Ansprechpartner/in

Thorsten Sonnenberg
040 306132775
t.sonnenbergbghw.REMOVE-THIS.de

Menschen helfen, Sicherheit geben: Unsere Mission – Ihre Zukunft

Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen der Branchen Einzelhandel, Großhandel und Warenverteilung. Sie betreut bundesweit rund 4,5 Millionen Versicherte in circa 400.000 Unternehmen.

Als moderner, zukunftsorientierter Sozialversicherungsträger sind wir ein verlässlicher Partner in Sachen Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und Entschädigung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Wir helfen Menschen, wenn sie bei ihrer Arbeit einen Unfall erleiden oder berufsbedingt erkranken.

Um unserer Aufgabe gerecht zu werden, brauchen wir für unsere Standorte in Hamburg und Bremen engagierte Menschen, die zum Erfolg der BGHW beitragen wollen.

Wir bieten Ihnen gemeinsam mit der DGUV Akademie in Hennef und Bad Hersfeld ein dreijähriges duales Bachelorstudium an, das Sie auf Ihre zukünftigen Aufgaben bei uns optimal vorbereitet.

Es unterrichten Sie Professorinnen und Professoren aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Ökonomie, Informatik, Case Management, Psychologie und Medizin. Die erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie in den Praxisphasen. Während des Studiums erhalten Sie bereits Anwärterbezüge, in der Regel nach beamtenrechtlichen Grundsätzen in Höhe von zurzeit 1.158,38 Euro. Darüber hinaus übernehmen wir Ihre Kosten für Unterkunft und Verpflegung an den Hochschulen. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird Ihnen der akademische Grad Bachelor of Arts verliehen.

Die BGHW bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Auf Sie warten interessante, zukunftsorientierte Aufgaben, bei denen Sie Ihr soziales Engagement und Ihre Kontaktfreudigkeit einbringen können.

Wir bilden aus, um zu übernehmen und sind an langfristigen Arbeitsverhältnissen interessiert. Nach dem Studium erfolgt Ihr Einstieg bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen als Verwaltungsinspektor (A9 BBesG). Ihnen stehen bei guten Leistungen Entwicklungsmöglichkeiten bis zum Verwaltungsoberamtsrat (A13g BBesG) offen.

Falls Sie Fragen haben oder Informationen brauchen, sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie!

Praktikum

ja

Duales Studium

  • Sozialversicherung (B. A.)***

 

 

 

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

*
= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
**
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
***
= Abitur / Fachhochschulreife