Typo3
Fachschule, Akademie:
Berufsfachschulen im Gesundheitswesen (bfz) gGmbH
bfz Erlangen-Fürth (Berufs-) Fachschulen im Gesundheitswesen
Nägelsbachstraße 25
91052 Erlangen

Ausbildungen mit Zukunft

Ob Heilerziehungspflege, Altenpflege, Logopädie, Ergotherapie oder viele andere Berufe im sozialen Bereich – die Berufsaussichten sind nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung sehr gut. Durch den demographischen Wandel und den Wegfall der Zivildienstleistenden in den sozialen Einrichtungen, werden Pflegefachkräfte mehr denn je gebraucht.

Die Arbeit mit Menschen, die man unterstützen, fördern und pflegen kann, kann sehr befriedigend sein. Die Aufgaben sind vielfältig und jeder Tag ist anders. Das erfordert viel Flexibilität, Kreativität, Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbewusstsein.

Je nach Ausbildungsberuf liegen die Schwerpunkte mal auf der Förderung sozialer und motorischer Fähigkeiten (Ergotherapeut/in), mal auf der sprachlichen und individuellen Förderung durch Therapien bei Kindern und Erwachsenen (Logopäde/-in), mal auf der Pflege älterer Menschen (Altenpfleger/in) oder auf der pädagogischen Förderung von Menschen mit Behinderungen (Heilerziehungspfleger/in).

Die Ausbildungen finden an unseren (Berufs-)Fachschulen statt und dauern 1 – 3 Jahre in Vollzeit.

Ausbildung

  • Altenpfleger/in*/**/***
  • Ergotherapeut/in*/**/***
  • Heilerziehungspfleger/in*/**/***
  • Logopäde/-in*/**/***

Duales Studium

Duales Studium bei Logopädie und Ergotherapie:

  • Bachelor of Health Care Studies*** (Hamburger Fern-Hochschule)




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife