Typo3
Ausbildungsbetrieb:
IfT Institut für Talententwicklung GmbH
IfT Institut für Talententwicklung GmbH
Marienburger Straße 1
10405 Berlin

Ansprechpartner/in:

Susanne Ludmann (Personalleiterin)
0461 48065813
bewerbungif-talent.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: bundesweit ca. 200
Auszubildende: 2 – 4


Standorte in Deutschland u.a.:
 Aalen, Augsburg, Berlin-Prenzlauer Berg, Berlin-Marzahn, Berlin-Wilmersdorf, Bielefeld, Bremen, Braunschweig, Bonn, Burscheid, Chemnitz, Cottbus, Dessau-Roßlau, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt (Main), Frankfurt (Oder), Freiburg, Friedrichshafen, Gelsenkirchen, Gießen, Göttingen, Gütersloh, Halle (Saale), Hamburg-Mitte, Hamburg-Harburg, Hannover, Heidelberg, Hennigsdorf (b. Berlin), Hof, Ingolstadt, Jena, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Landshut, Leipzig, Lübeck, Lüneburg, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Münster, Neubrandenburg, Neumünster, Nürnberg, Offenbach (Main), Oldenburg (Oldb), Pforzheim, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Schwerin, Stendal, Stralsund, Stuttgart, Trier, Ulm, Unterelbe (Kleve/Krs. Steinburg), Willich, Würzburg und Zwickau.

Standorte im Ausland: Stettin/Szczecin, Wien

Partner für Berufswahl und Talentförderung

Das IfT Institut für Talententwicklung ist als Berufswahl-Assistent tätig. Wir helfen jungen Menschen bei ihrer Berufswahl und unterstützen zugleich Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen, Verbände und Institutionen im In- und Ausland bei der Gewinnung von geeigneten Auszubildenden und/oder Studenten.

 

Zu diesem Zweck stellen wir kompakte Informationen (Print + Online) her, die die berufliche Orientierung erleichtern. Eine internationale Praktikums-, Ausbildungs- und Studienfach-Börse hilft SchülerInnen und Studenten/-innen bei der Suche nach beruflichen Möglichkeiten.

Ein Schwerpunktangebot sind hochwertige Bildungsmessen in Deutschland sowie anfänglich auch in Österreich, Polen und Spanien, die dazu beitragen, dass junge Menschen mit passenden Ausbildungsbetrieben sowie Fach- und Hochschulen zusammenfinden.

In diesem Kontext begleiten wir Schulen bei ihrer berufsorientierenden und talentfördernden Bildungsarbeit und fördern die Kompetenz der Eltern, ihre Töchter und Söhne hinsichtlich der Berufs- und Studienwahl zu beraten. In Workshops und Talente-Camps werden besonders die kommunikativen und sozialen Fähigkeiten von jungen Menschen trainiert.

 

Wir fühlen uns hochwertigen Arbeitsergebnissen verpflichtet. Namhafte Partner sind Bildungsministerien, Bildungsverwaltung, Bildungspolitik, öffentlich-rechtliche Institutionen und Kommunen im In- und Ausland. Die Keimzelle des IfT wurde 1991 gegründet. Unser besonderes berufsorientierende Konzept wurde im Jahr 2010 von der Bundesinitiative "Deutschland – Land der Ideen" ausgezeichnet.

Praktikum

Praktikumsbeginn: nach Absprache

Praktikumsdauer: nach Absprache

Praktikumsort: IfT-Bürostandorte – nach Absprache

Ausbildung

  • Veranstaltungskaufmann/-frau


Interessierte Personen bewerben sich bitte mit Angabe des gewünschten IfT-Bürostandortes und des Ausbildungsberufs. Bewerbungen bitte an unsere allgemeine Bewerbungsanschrift.

 

Ausbildungsbeginn: regelmäßig 1. August

Ausbildungsdauer: 2–3 Jahre

Ausbildungsorte: Mehrere IfT-Bürostandorte mit ausbildungsberechtigten Personen

 

Erwünschte Bewerbungsunterlagen:

- Anschreiben
- Lebenslauf
- letztes Schulzeugnis
- ggf. Nachweis ehrenamtlicher Tätigkeiten

 

 

Duales Studium

Nach Bedarf stellen wir duale Studenten ein. Interessierte Personen bewerben sich bitte mit Angabe des gewünschten IfT-Bürostandortes und des Studienfaches. Bewerbungen bitte an unsere allgemeine Bewerbungsanschrift.

 

Studienbeginn: regelmäßig 1. September

Studiendauer: regelmäßig 3 Jahre

Studienorte: IfT-Bürostandorte – nach Absprache

 

Erwünschte Bewerbungsunterlagen:

- Anschreiben
- Lebenslauf
- letztes Schulzeugnis
- ggf. Nachweis ehrenamtlicher Tätigkeiten

 

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife