Typo3
Beratungsinstitution:
IHK Nürnberg für Mittelfranken
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg

Ansprechpartner/in:

Stefan Kastner
0911 1335231
stefan.kastnernuernberg.ihk.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: 250
Auszubildende: 4 pro Jahr

Kompetente Bildungsberatung

Die Bildungsberater der IHK Nürnberg für Mittelfranken unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Ausbildung und bieten Ihnen eine umfassende Beratung zu rund 180 Ausbildungsberufen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des Ausbildungsberufs und geben wertvolle Tipps und Hinweise rund um den Einstieg ins Berufsleben. Unsere Bildungsberater beraten Sie gerne in einem persönlichen Gesprächstermin. 

 

Auch zum Dualen Studium beraten wir Sie gerne umfassend. Der Begriff  “Duales Studium” steht für eine Reihe verschiedener Ausbildungsformen, welche die Kombination von Studium und Praxis gemein haben. Beim Verbundstudium werden beispielsweise parallel ein praxisorientierter Bachelorstudiengang und eine Berufsausbildung absolviert.

 

Ein besonderes Beratungsangebot bieten wir auch Studienabbrechern. Die Duale Ausbildung als Alternative zum Studium bietet Ihnen nicht nur eine deutlich verkürzte Ausbildungszeit mit Praxisbezug und Vergütung ab dem 1. Tag, sondern auch attraktive und qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss Ihrer Ausbildung.

Ausbildung

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**/***
  • Fachinformatiker/in Systemintegration**/***

Duales Studium

Duales Studium:

  • BWL – Wirtschaftsförderung (Business development)

 

Verbundstudium:

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement und wirtschaftswissenschaftliches Studium

Allgemeines Beratungsangebot

Umfassende Bildungsberatung zu:

  • Duale Ausbildung
  • Duales Studium 
  • Duale Ausbildung für Studienabbrecher/innen  




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife