Typo3
Beratungsinstitution:
Landesärztekammer Brandenburg
Landesärztekammer Brandenburg
Dreifertstraße 12
03044 Cottbus

Ansprechpartner/in:

Kathrin Kießling (Ausbildungsberaterin)
0355 78010242
mfalaekb.REMOVE-THIS.de

Ansprechpartner/in:

Antje Weber (Ausbildungsberaterin)
0355 78010243
mfalaekb.REMOVE-THIS.de

Ansprechpartner/in:


Medizinische Fachangestellte arbeiten in:

  • Arztpraxen von Haus- und Fachärzten
  • Medizinischen Laboratorien
  • Betriebsärztlichen Abteilungen
  • Rehakliniken und Krankenhäusern
  • Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens

Medizinische Fachangestellte:

  • empfangen Patienten, vergeben Behandlungstermine und dokumentieren Behandlungsabläufe für die Patientenakten
  • assistieren Ärztinnen und Ärzten bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten  
  • informieren über Vorsorge, gesunde Lebensweise und Nachsorge
  • legen Verbände an, nehmen Blut ab und führen Laborarbeiten durch
  • pflegen und warten medizinische Instrumente und Geräte

Welche persönlichen Voraussetzungen sollten bei der Berufswahl mitgebracht werden? 

  • Interesse für Biologie und Medizin
  • offenes und freundliches Auftreten
  • Einfühlungsvermögen
  • Verschwiegenheit
  • Ordnungssinn, Sorgfalt und Hygiene
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft




Ausbildung

Medizinische/r Fachangestellte/r

Ausbildungstyp: Staatlich anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Lernorte: Arztpraxis (3 Wochentage) und Berufsschule (2 Wochentage)

Fortbildung: Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife