Typo3
Arbeitgeber:
Landeshauptstadt Hannover
Landeshauptstadt Hannover
Trammplatz 2
30159 Hannover

Ansprechpartner

Herr Rensch
0511 16846619
ausbildunghannover-stadt.REMOVE-THIS.de

Vielfältige Möglichkeiten bei der Landeshauptstadt Hannover

Die Landeshauptstadt Hannover hat aufgrund ihrer Aufgabenvielfalt eine große Bandbreite an verschiedenen Berufsbildern. Daher ist auch das Angebot an Ausbildungsplätzen sehr vielfältig. Insgesamt sind durchschnittlich ca. 450 Auszubildende bei der Landeshauptstadt Hannover beschäftigt.

 

Jedes Jahr sucht die Landeshauptstadt Hannover interessierte Auszubildende in den verschiedensten Berufsfeldern. Sie finden unter www. hannover-bildet-aus.de Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen bei der Landeshauptstadt Hannover sowie Tipps und Hinweise, wie Sie sich richtig bewerben. Außerdem erfahren Sie die Anschriften und Telefonnummern der Ausbildungsbetriebe, die Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung stehen.

 

Sie sind an einem Ausbildungsplatz bei der Landeshauptstadt Hannover interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte schriftlich an die Adresse des jeweiligen Ausbildungsbetriebes. Die üblichen Bewerbungsunterlagen sind beizufügen.

 

Bewerbungsschluss für 2018: 31.10.2017 (soweit nicht anders angegeben)

 

 

Praktikum

ja

Ausbildung

Kaufmännische Berufe und Verwaltung:

  • Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien*/**/***
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**
  • Nachwuchskraft zum/zur Verwalt.fachwirt/in***
  • Stadtsekretäranwärter/in*/**
  • Veranstaltungskaufmann/-frau*/**/***

Handwerkliche Berufe:

  • Anlagenmechaniker/in*/**/***
  • Elektroniker/in – versch. Fachrichtungen*/**/***
  • Florist/in*/**
  • Forstwirt/in*/**/***
  • Gärtner/in – versch. Fachrichtungen*/**/***
  • Hauswirtschafter/in Schwerpunkt städtische Hauswirtschaft*/**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • Koch/Köchin*/**/***
  • Tischler/in*/**/*** 1)

Technische und weitere Berufe:

  • Altenpfleger/in*/**/***
  • Fachangestellte/r für Bäderbetriebe*/**/***
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FR Bibliothek oder Archiv)*/**
  • Fachkraft für Abwassertechnik*/**/***
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik*/**/***
  • Feuerwehrtechnischer Dienst*/**
  • Mediengestalter/in – versch. FR*/**/***
  • Medizinische/r Fachangestellte/r*/**/***
  • Notfallsanitäter/in**/***
  • Restaurantfachmann/-frau*/**/***
  • Vermessungstechniker/in*/**/***

1) Voraussetzung: BFS Holztechnik

Duales Studium

  • Allgemeine Verwaltung***
  • Wirtschaftsinformatik***




Vorausgesetzter Schulabschluss:

* = Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** = Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** = Abitur / Fachhochschulreife