Typo3
Ausbildungsbetrieb:
PCK Raffinerie GmbH
PCK Raffinerie GmbH
Passower Chaussee 111
16303 Schwedt/Oder

Ansprechpartner/in:

Werner Lehmann
03332 463337
w.lehmannpck.REMOVE-THIS.de

Die PCK verarbeitet jährlich 11,5 Millionen Tonnen Rohöl und ist ein großer Raffineriestandort in Deutschland. Neun von zehn Autos in Berlin und Brandenburg fahren mit Kraftstoff aus Schwedt/Oder.
Das Rohöl wird in modernen Industriekomplexen verarbeitet. Ein hoch qualifiziertes Mitarbeiterteam steuert die Verarbeitungsprozesse.
In der PCK arbeiten rund 1.150 Mitarbeiter, davon ca. 300 Frauen. PCK bietet ihren Mitarbeitern anspruchsvolle Arbeitsaufgaben und eine sehr gute Bezahlung. Es gibt arbeitsbezogene Weiterbildungsangebote, attraktive betriebliche Zusatzleistungen und ein gutes Betriebsklima.
Aus dem Erdöl entstehen begehrte und qualitativ hochwertige Produkte wie
-     schwefelfreies Benzin
-     schwefelfreier Diesel
-     schwefelarme Heizöle
-     Flugturbinenkraftstoff (Kerosin)
-     Flüssiggas
-     Propylen
-     Schwefel
-     Aromaten etc.
PCK gehört zu den Top-Raffinerien in Europa und zu Deutschlands besten Arbeitgebern.

Praktikum

Vorzugsweise und nach individueller Absprache für die Studienrichtungen Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Chemie und Betriebswirtschaft

Ausbildung

  • Chemikant/in
  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik
  • Industriemechaniker/in

Duales Studium

Duales Studium:

  • Bachelor of Engineering mit integrierter Berufsausbildung

 

Bachelor-/Masterarbeiten: vorwiegend in den Aufgabenbereichen Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Chemie, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife