Typo3
Ausbildungsbetrieb
RENAFAN Group
RENAFAN Group
Berliner Straße 36/37
13507 Berlin

Ansprechpartner/in:

Bärbel Raupach
030 43819-0 / -440
baerbel.raupachrenafan.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: 3.800
Auszubildende: ca. 100 pro Jahr

Die besten Aussichten!

"Das Studium der geologischen Wissenschaften war mir zu trocken. Ich wollte Geld verdienen und im Team arbeiten. Und gute Berufsaussichten haben! Obwohl da immer noch viele Vorurteile rumgeistern, entschied ich mich für die Altenpflege. Ich habe mich einfach richtig informiert: Aufstiegsmöglichkeiten, Spezialisierungen, zahlreiche Studiengänge, die auf der Ausbildung aufbauen… alles ist möglich. Ich kann mir gut vorstellen, gleich nach der Ausbildung noch den Wundexperten draufzusetzen.


Jetzt mache ich aber erst einmal die duale Ausbildung: Erst ein Theorieblock, dann ab in die Praxisbetriebe. In den ersten Wochen habe ich schon neue Freunde gefunden. Die Pflege ist eine multikulturelle Branche, gerade bei RENAFAN. Die legen viel Wert auf Individualität und Entwicklung, sogar mit eigener Akademie für die Weiterbildung. 2016 wurde eine ganz neue Berufsfachschule eröffnet, so dass RENAFAN jetzt Theorie und Praxis unter einem Dach anbietet – bis hin zur Intensivpflege.


Unter www.renafan-akademie.de wird aufgeräumt mit Vorurteilen. Altenpflege ist ein toller Beruf, auch wenn ich mich an die Schichtarbeit gewöhnen muss. Die Kunden und die Kollegen machen alles wett."

Praktikum

Neben einer Ausbildung bieten wir folgende weitere Möglichkeiten an:

  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bundesfreiwilligendienst
  • Praktika
  • Studentenjobs

Ausbildung

  • Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in**/***


Ausbildungsdauer:  3 Jahre

 

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife