Typo3
Ausbildungsbetrieb:
ROVEMA GmbH
Rovema GmbH
Industriestraße 1
35463 Fernwald

Ansprechpartner/in:

Ute Grau
0641 4090
Beschäftigte: 450
Auszubildende: 30

Ihre berufliche Zukunft bei ROVEMA

Rovema ist ein international führender Hersteller von Verpackungsmaschinen und -anlagen mit Hauptsitz in Fernwald und 11 Niederlassungen in der ganzen Welt. 1957 gegründet, bieten heute über 600 Mitarbeiter hochwertige Maschinen und Dienstleistungen an, die für unsere Kunden Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Zukunftssicherheit bedeuten – überall auf der Welt. Unser Unternehmen ist weiterhin auf Expansionskurs. Damit bieten sich jedem, der sich anstrengt, gute berufliche Perspektiven in einem internationalen Umfeld.

 

Vier Ausbildungsberufe können bei Rovema erlernt werden. Spannend dabei ist die Kombination von Schule und Betrieb. Das theoretische Wissen wird aber nicht nur in der Schule vermittelt, denn Rovema legt auch im Betrieb viel Wert auf gutes Know-how. Neben den Maschinen lernen die Auszubildenden zum Beispiel auch sehr viel über die zu verpackenden Produkte und das Verpackungsmaterial und haben bereits während der Ausbildung die Möglichkeit, in einer ausländischen Niederlassung (z. B. USA) eingesetzt zu werden; bei der gewerblichen Ausbildung ist ein Montageeinsatz im Ausland fest eingeplant.

 

Nach der Ausbildung geben wir eine 1-jährige Übernahmegarantie.

Praktikum

im technischen/gewerblichen Bereich: ja

 

Studentenjobs: ja

 

Bachelor-/Masterarbeiten: ja1

 

1nur in Ingenieur-Studiengängen

Ausbildung

  • Industriekaufmann/-frau mit sprachlicher Neigung**/***
  • Industriekaufmann/-frau mit technischer Neigung**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • Mechatroniker/in**/***

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife