Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Volkswagen Nutzfahrzeuge Hannover
Volkswagen Nutzfahrzeuge Hannover
Mecklenheidestraße 74
30419 Hannover
Beschäftigte: 13.921 (in Hannover)
Auszubildende: 200 pro Jahr

Von Anfang an in Pole-Position

Volkswagen bietet automobile Extraklasse in nahezu jeder Größenordnung. Seit mehr als einem halben Jahrhundert bringt die Marke Volkswagen Autos auf die Straße, die mittlerweile in mehr als 150 Ländern verkauft werden.


Volkswagen Nutzfahrzeuge verantwortet das weltweite Geschäft des Konzerns mit leichten Nutzfahrzeugen. Das Werk in Hannover produziert die T6-Baureihe – Transporter, Caravelle, Multivan, California und den Pick-Up Amarok. Daneben wird für die Porsche AG die lackierte Karosserie des Panamera gefertigt und zur Endmontage nach Leipzig geliefert. Die zum Komponentenverbund gehörende Gießerei und die Wärmetauscherfertigung produzieren Kühler und Zylinderköpfe.


Sie sind automobilbegeistert und brennen darauf, jeden Tag Gas zugeben? Das Unternehmen Volkswagen eröffnet Ihnen außerordentliche Perspektiven. Starten Sie durch, um die automobilen Innovationen, Produkte und Technologien von morgen mit zu gestalten.

Praktikum

ja

Ausbildung

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik*/**/***
  • Fachkraft für Lagerlogistik*/**/***
  • Gießereimechaniker/in Fachrichtung Druck- und Kokillenguss*/**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in*/**/***
  • Kfz-Mechatroniker/in*/**/***
  • Kfz-Mechatroniker/in, Fachrichtung System- und Hochvolttechnik*/**/***
  • Mechatroniker/in*/**/***
  • Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik*/**/***
  • Werkzeugmechaniker/in*/**/***

 

 

Duales Studium

  • Elektro- und Informationstechnik***
  • Mechatronik***
  • Logistik***
  • Wirtschaftsingenieurwesen***

 

Studentenjobs: nein

 

Bachelor-/Masterarbeiten: nein




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife