Typo3
Ausbildungsbetrieb:
zapf umzüge AG
Zapf Umzüge AG
Nobelstraße 66
12057 Berlin

Ansprechpartner/in:

Ronald Zobel
030 61062980
ausbildungzapf.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: 300 in Berlin
Auszubildende: 25 in Berlin

Chancengeber! Ausbildung zum FMKU

Umzüge! Sagt ja schon der bekannte Name. Wir bieten aber mehr: Ausbildungsmöglichkeiten in 7 spannenden Berufen. Insbesondere die Fachkraft für Möbel-, Küchen-  und Umzugsservice (FMKU) ist ein attraktiver, serviceorientierter und handwerklicher Beruf. Neben Ab- und Aufbauten werden Tischlerarbeiten, Elektro- und Sanitärarbeiten geleistet. Ein Job für richtige Allrounder.


Von der Berliner Morgenpost und der Industrie- und Handelskammer Berlin, wurden wir zum besten Ausbildungsbetrieb der Stadt gewählt und auch der beste Azubi Berlins kam aus unserer Werkstatt.


Wir sind an 11 Standorten bundesweit vertreten und leisten über 17.000 Transporte pro Jahr. Wir bieten gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss. Und danach geht´s gleich weiter: individuelle Entwicklung im Beruf oder berufsübergreifend, z. B. vom Führerschein für LKW bis zur Meisterausbildung.


Du hast die Berufsbildungsreife in der Tasche, handwerkliches/organisatorisches Geschick und bist teamfähig?  Dann hat zapf einen vielseitigen Ausbildungsplatz für Dich.


Wir sehen uns auf der vocatium persönlich! Bewerbungsunterlagen kannst Du direkt mitbringen.

Praktikum

  • Praktika
  • Studentenjobs
  • Bachelor-/Masterarbeiten

Ausbildung

  • Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (FMKU)*/**
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration**/***
  • Fachlagerist/in**/***
  • Fachkraft für Lagerlogistik*/**
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**/***
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung*/**
  • KFZ-Mechatroniker/in*/**/***

 

 

Ausbildungsbeginn ist der 1. September.




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife