Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Rostock

Fakten zur Messe

5./6. Juli 2017

HanseMesse

Zur HanseMesse 1 – 2

18106 Rostock

8.30 – 14.45 Uhr – Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:


Prof. Dr. Johanna Wanka – Bundesministerin für Bildung und Forschung

 

Ansprechpartnerin:

Antje Ludwig-Weckert

E-Mail: a.ludwig-weckert@if-talent.de

Tel.: +49 381 3754863

 

Kooperationspartner: Industrie- und Handelskammer zu Rostock

 

Messe-Informationen zum Download:

> Messehandbuch der nordjob
   Rostock 2016

> Rahmenprogramm der nordjob
   Rostock 2016

 

Die nordjob Rostock in der Presse:

> Ostsee-Zeitung vom 29.06.2016

> MNN Norddeutsche Neueste Nachrichten
   vom 29.06.2016 / Autorin: Sophie Stange

> NNN/ Ausgabe vom 2.Juli 2015/
   Autorin: Anne Schwartz

> Ostsee-Zeitung vom 02.07.2015
> Ostsee Zeitung vom 02.07.2014
> Ostsee Zeitung vom 28.06.2014
> Schiller-Magazin der Ostsee-Zeitung
   vom 02.06.2014

 

 

nordjob Rostock – Impuls für die richtige Ausbildungs- und Studienwahl

Über 3.000 junge Menschen werden am 5. und 6. Juli 2017 zur nordjob Rostock in der HanseMesse erwartet. Die SchülerInnen kommen aus Rostock, dem Landkreis Rostock und dem Landkreis Vorpommern-Rügen und nutzen die Messe als außerschulischen Lernort. Mit verbindlich terminierten Gesprächen können sich die Jugendlichen bei rund 90 regionalen und überregionalen Ausbildungsbetrieben, Fach- und Hochschulen sowie Beratungsinstitutionen über die zahlreichen Möglichkeiten nach dem Schulabschluss informieren. Abgerundet wird das Messeprogramm durch viele interessante Vorträge.

 

Vom 27. Februar bis 1. Juni 2017 besucht das nordjob-Organisationsteam 85 Schulen in Rostock und weiterer Umgebung (inkl. Bad Doberan, Güstrow, Greifswald, Stralsund und auf der Insel Rügen), um die SchülerInnen der Vorabgangsklassen auf den Messebesuch vorzubereiten. Im Rahmen dieses Unterrichtsbesuchs erhalten die Jungendlichen ein Messehandbuch mit wichtigen Informationen über die Aussteller der nordjob Rostock, Tipps zu Ausbildung und Studium sowie Hinweise für einen erfolgreichen Messebesuch.

 

Zum Messekonzept gehört ein ganzjähriges Vorbereitungsprogramm mit diversen Informations- und Diskussionsveranstaltungen für SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und weitere beteiligte Akteure. Realisiert wird auch ein Mentorenprojekt, bei dem SchülerInnen von Personalverantwortlichen auf dem Weg zu ihrer Berufswahl über ein Jahr begleitet werden.


Zur nordjob Rostock haben sich bisher folgende 88 Aussteller angemeldet.