Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Erlangen

Fakten zur Messe

29. März 2017

Heinrich-Lades-Halle Erlangen

Rathausplatz 1

91052 Erlangen

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft 2016:

Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

Dr. Ludwig Spaenle - Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Dr. Florian Janik - Oberbürgermeister der Stadt Erlangen

 

Ansprechpartner:

Monika Zakel

E-Mail: m.zakel(at)if-talent.de

Tel.: (09 11) 274 48 77 12  

Fax: (09 11) 274 48 77 20

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium 
   Erlangen 2016

 

Die vocatium in der Presse: 

> BR Fernsehen "Die besten Wege zur Berufswahl" vom 29.04.2016 (ab 02:36)
> www.nordbayern.de vom 24. März 2015

 

 


2.650 vorbereitete verbindliche Einzelgespräche mit Ausstellern

Auf die jugendlichen Besucher der vocatium-Fachmesse für Ausbildung+Studium Erlangen 2016 wartete ein interessantes Programm. Das Messeteam hatte für die 1.065 angemeldeten SchülerInnen von über 20 Schulen aus der Region 2.650 Einzelgespräche mit den 38 Ausstellern (Ausbildungsbetriebe, Fachschulen, Hochschulen, Institutionen) terminiert. Diese wurden ergänzt um Vorträge und ein Talente-Camp, bestehend aus Workshops, bei denen SchülerInnen für den Berufseinstieg fit gemacht werden. Die gezielte Vorbereitung der SchülerInnen ist ein zentraler Baustein des pädagogischen Messekonzepts.

Auch Studenten sind willkommen, die mit dem Gedanken liebäugeln, statt des Studiums eine Lehre aufzunehmen.

Die zweite vocatium Erlangen hat sich im Vergleich zur Premiere vor einem Jahr deutlich weiter entwickelt: Die Zahl der Aussteller ist um 15 Prozent gestiegen, die Zahl der teilnehmenden SchülerInnen macht einen Sprung um 75 Prozent. Die nächste vocatium Erlangen findet am 29. März 2017 statt.