Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Essen
Home  > Sprich mit Berufs-Erfahrenen:
Bildungsmessen
 > vocatium  > Essen

Fakten zur Messe

6./7. September 2016

UNESCO-Welterbe Zollverein

Gelsenkirchener Straße 181

45309 Essen

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:

Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

Rainer Schmeltzer - Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Thomas Kufen - Oberbürgermeister der Stadt Essen

 

Ansprechpartnerinnen:

Britta Schneider

E-Mail: b.schneider(at)if-talent.de

 

Linda Mühlmeyer

E-Mail: l.muehlmeyer(at)if-talent.de

Tel.: (02 09) 94 76 80 73

 

Messe-Informationen zum Download:  

Messehandbuch der vocatium 
   Essen 2016
Rahmenprogramm der vocatium 
   Essen 2016

 


Die vocatium in der Presse:
> WAZ vom 29.04.2015 
> WAZ vom 26.08.2015
> WAZ vom 13.06.2014 
> WAZ vom 13.06.2013

 

 


Qualifizierte Gespräche über Ausbildung und Studium

Im Jahr 2016 ist es so weit: Die Schüler-Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium mit ihrem besonderen pädagogischen Konzept findet zum ersten Mal auch in Essen statt. Für unsere Essener Premiere haben wir uns einen besonderen Ort ausgesucht: Das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein als ein Symbol für den Wandel der Arbeitswelt wird Ort der Orientierungshilfe für Schüler/innen auf dem aktuellen Ausbildungs- und Studienmarkt.  

 

Das Messeteam der vocatium arbeitet ganzjährig auf gut vorbereitete und berufsorientierende Gespräche zwischen Schüler/innen und Ausstellern hin. Ab Ende Mai 2016 werden die teilnehmenden Schulen aus Essen und der Umgebung besucht und die Schüler/innen der Vorabgangsklassen intensiv auf die Messe vorbereitet. Das IfT-Team stellt den Schüler/innen das Konzept der vocatium, das Messehandbuch sowie die teilnehmenden Aussteller und die Gesprächs- bzw. Beratungsmöglichkeiten vor. Anschließend können sich interessierte Schüler/innen für verbindliche Gespräche mit den Ausstellern anmelden. Diese intensive Vorbereitung führt zu qualitativ hochwertigen Gesprächen zwischen Schüler/innen und Ausstellern. 

 

 

Die regionale Schirmherrschaft hat der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Herr Thomas Kufen übernommen.