Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Rhein-Main

Fakten zur Messe

8./9. Juni 2017

Messe Offenbach

Kaiserstraße 108-112 

63065 Offenbach

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Alle 5-10 Minuten von Frankfurt-Stadtmitte mit der S1, S2, S8 und S 9 bis Haltestelle "Offenbach-Marktplatz", Ausgang "Herrnstraße". Von hier wenige Gehminuten bis zur Messe Offenbach.

 

Schirmherrschaft 2016:

Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

 

Ansprechpartnerin:

Claudia Merk 

E-Mail: c.merk(at)if-talent.de 

Tel.: (061 96) 761 57 68

 

Messe-Informationen zum Download:  

> Messehandbuch der vocatium 
   Rhein-Main 2016

> Rahmenprogramm der vocatium 
   Rhein-Main 2016

 

Die vocatium in der Presse:  

> Video-Beitrag der HESSENMETALL
   Bezirksgruppe Rhein-Main-Taunus
   vom 23.06.2016

> Offenbach Post vom 29.06.2016
> Offenbach Post vom 02.07.2015
> Zeitungsartikel vom 5.6.2015 im 
   Höchster Kreisblatt
> Offenbach Post vom 18.06.2014
> Pressemitteilung von Provadis zur 
   Dialogveranstaltung
> Höchster Kreisblatt vom 15.05.2014

 

 

Jubiläum in der Messe Offenbach: 10 Jahre vocatium Rhein-Main

 

Am 08./09. Juni 2017 findet die 10. vocatium Rhein-Main in der Messe Offenbach statt. Das bewährte vocatium-Konzept zeichnet sich dadurch aus, dass die jugendlichen Besucher auf ihre terminierten Berufswahl-Gespräche mit den Ausstellern (Ausbildungsbetriebe, Fachschulen, Hochschulen und Institutionen) gut vorbereitet werden.

 

Dafür sorgt das IfT-Team Rhein-Main, das die VorabgangsschülerInnen von mehr als 70 Schulen im Vorfeld der Fachmesse in den Main-Metropolen und der Region Rhein-Main in der Zeit von Februar bis Mai 2017 besucht.

 

Besonders interessierte Jugendliche nutzen darüber hinaus die Chance, viele weitere spontane Gespräche zu führen und am Vortagsprogramm rund um das Thema Ausbildung und Studium teilzunehmen.

 


 

Im Rahmen des Dialogs Schule - Wirtschaft findet am 17. Januar 2017 von 15:30 Uhr - 18:00 Uhr im Haus der Wirtschaft Hessen eine weitere Dialogveranstaltung / akkreditierte LehrerInnenfortbildung zum Thema "Berufsorientierung im persönlichen Gespräch – Anforderungen im Bewerbungsprozess“ statt. LehrerInnen, BerufseinstiegsbegleiterInnen, UnternehmensvertreterInnen sowie Interessierte sind herzlich eingeladen. Das Programm entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer. Der Eintritt ist frei.

 


Hier einige Stimmen zur vocatium Rhein-Main:

  • Frau Batton-Strasser, Konrektorin an der Falkschule Frankfurt, sagt: „ Alle Jahre wieder ... seitens der Falkschule aus Frankfurt ein herzliches Dankeschön für die Vorbereitung auf die vocatium Berufsmesse und die gelungene Veranstaltung in Offenbach. Die SchülerInnen und Kollegin waren voll des Lobes; wir kommen gerne wieder."
  • Herr Bastian, Polizeipräsidium Südosthessen, berichtet: "Die Polizei Hessen war auch diesmal wieder mit einem Infostand und Vertretern aus den Präsidien Westhessen, Frankfurt und Südosthessen mit dabei. Die beiden Tage waren ein voller Erfolg, denn neben den angekündigten ca. 120 interessierten Schülern waren noch weitere 210 Gespräche und Anfragen über das angebotene Bachelor-Studium im Bereich der Schutz-und Kriminalpolizei ein begehrter Anlaufpunkt. Für den Erfolg selber ist natürlich auch die Organisation ein wichtiger Baustein, hier noch einmal ein großes Dankeschön an Frau Merk und ihr Team. Die Polizei wird auch 2017 wieder mit dabei sein.“
  • Saawan Kapoor, Fachoberschüler aus Frankfurt, stellt fest:  „Ich wusste nicht, wie groß das Spektrum bei den Dualen Studiengängen ist. Ich bin motiviert, meine Bewerbung noch morgen abzuschicken.“ 

     


An der vocatium Rhein-Main 2017 beteiligen sich bisher:

Beratungsinstitutionen (12):

Agentur für Arbeit

Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach e.V.

Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e. V.

Börsenverein des Deutschen Buchhandels 
Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

DRK in Hessen Volunta gGmbH

HESSENMETALL Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen

HESSENMETALL Bezirksgruppe Rhein-Main-Taunus e.V.

Kreishandwerkerschaft Offenbach

Landesärztekammer Hessen

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

Steuerberaterkammer Hessen

 

Unternehmen/Ausbildungsbetriebe (57):

ABG Frankfurt Holding GmbH

Aldi Süd GmbH & Co. KG

Agnes-Krall-Schule

Allianz Deutschland AG

Amadeus Germany GmbH

Alte Leipziger Lebensversicherung AG

AOK Hessen

Bauer Elektroanlagen GmbH

BMW AG

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. 

Bundespolizeiakademie

Bundeswehr (militärisch und zivil)

Continental AG

Dehner GmbH & Co. KG

DER Touristik GmbH 

Deutsche Bahn AG

Deutsche Bank AG

Deutsche Bundesbank

Deutsche Postbank AG

Dirk Rossmann GmbH

EY (Ernst & Young)

FES Entsorgungs- und Service GmbH

Fielmann AG

Finanzämter Offenbach am Main I und II

Finanz Informatik GmbH & Co. KG

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Frankfurter Sparkasse

Fresenius SE & Co. KGaA

Hewlett Packard Enterprise

IBM Deutschland GmbH

ING-DiBa AG

Kaufland

Kita Frankfurt

Landesbank Hessen-Thüringen (HeLaBa)

Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG

MAINOVA AG

Maritim Hotel Frankfurt/Bad Homburg/Darmstadt

Marriott International

Messko GmbH

Nassauische Sparkasse AöR

Oberlandesgericht Frankfurt/Main

Peek & Cloppenburg KG

PricewaterhouseCoopers AG WPG

Polizei Hessen

Procter & Gamble

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

ROM - Rud. Otto Meyer Technik Ltd. & Co. KG

Sana Klinikum Offenbach GmbH

satis&fy AG Deutschland

Schenker Deutschland AG

Schiff-Martini & Cie. GmbH

Siemens AG

Stadt Frankfurt am Main

Strabag Property and Facility Services GmbH

Syna/Süwag-Energie AG

ZEPPELIN Systems GmbH

Zoll (Hauptzollamt Darmstadt)

 

Akademien, Fachschulen, Auslandsaufenthalt (10):

Abbey Road Institute GmbH

AIFS-EDUCATIONAL TRAVEL

Berufliche Schulen Berta Jourdan

BIMM British & Irish Modern Music Institute

Gewerblich-technische Schulen der Stadt Offenbach

Käthe-Kohlwitz-Schule

Obermayr Business School

Rackow-Schulen Frankfurt

Schule für Touristik Weigand KG

SRH Fachschulen GmbH

 

(Fach-)Hochschulen (22):

accadis Hochschule Bad Homburg GmbH 

Carl Remigius Medical School GmbH  

Berufsakademie Rhein-Main GmbH 

FOM-Hochschule für Oekonomie & Management

Frankfurt School of Finance and Management gGmbH

Hessische Berufsakademie BA gGmbH

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Hochschule Darmstadt

Hochschule Fresenius gGmbH

Hochschule RheinMain

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Standort Weidenbach

Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH

International School of Management (ISM) gGmbH

IUBH Duales Studium

NHTV Breda University

Provadis School of International Management and Technology AG

Stenden University of Applied Sciences

Technische Hochschule Mittelhessen - StudiumPlus

Technische Universität Ilmenau 

Universität Witten / Herdecke

Universitäten der Bundeswehr (Hamburg / München)

Victor Babes University of Medicine and Pharmacy