Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Hamburg Nord

Fakten zur Messe

19./20. Juni 2018

MesseHalle Hamburg-Schnelsen GmbH

Modering 1a

22457 Hamburg

8.30 – 14.45 Uhr, Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:

Prof. Dr. Johanna Wanka – Bundesministerin für Bildung und Forschung

Sönke Fock – Vorsitzender der Geschäftsführung, Agentur für Arbeit Hamburg

 

Ansprechpartnerin:

Nadin Glindemann

E-Mail: n.glindemann(at)if-talent.de

Tel.: +49 40 507992814

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium
   Hamburg Nord 2017

> Rahmenprogramm der vocatium
   Hamburg Nord 2017

 

Die vocatium Hamburg in der Presse:

www.noa4.tv

 

 

 

Erkenne deine Chance!
Wieder 8000 SchülerInnen werden zur vocatium erwartet

Welches Praktikum, welche Ausbildung und / oder welches Studium passt zu meinen Talenten und fördert diese?

 

Diese Fragen stellen sich die Jugendlichen, die 2019 ihren Schulabschluss erwerben. Auf der 15. vocatium Hamburg Nord erhalten sie dazu am 19./20. Juni 2018 in terminierten Gesprächen Antworten aus erster Hand. Rund 8.000 Schülerinnen und Schüler werden erneut zur vocatium Hamburg Nord erwartet.

 

Die gezielte Vorbereitung auf die Gespräche ist ein zentraler Baustein des pädagogischen Messekonzepts. Die SchülerInnen werden im Unterricht über die vocatium informiert. Sie erhalten ein Handbuch mit den Beratungsangeboten und können sich für Gespräche auf der Messe anmelden. Unterstützung bei der Vorbereitung auf den Messebesuch bietet das Lernspiel (Serious Game) vocatium2go. Weiterer Bestandteil des Messekonzepts ist die fast ganzjährige tätige vocatium-Akademie, die für die SchülerInnen und LehrerInnen laufend Workshops anbietet.

 

Viele Lehrkräfte begleiten ihre Schülerinnen und Schüler auf die vocatium und sind immer wieder sehr angetan: "Großes Kompliment für die gelungene Messe", "Die Vorbereitung auf die Gespräche, das "Sichzurechtmachen" und die positiven Rückmeldungen haben ihnen einen großen Motivationsschub gegeben", "Ein toller außerschulischer Lernort!"

 

Neben der Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Hamburg Nord engagiert sich das Team Hamburg in der Netzwerkarbeit zwischen Schulen und Unternehmen. Die ganzjährige Bildungsarbeit des IfT Instituts für Talententwicklung umfasst in der Region Hamburg auch:


Das IfT Institut für Talententwicklung ist jetzt mit drei Büros in Hamburg vertreten: in Barmbek, Hummelsbüttel und in Harburg.


An der vocatium Hamburg Nord beteiligten sich folgende 144 Aussteller.

Ausbildungsbetriebe ( 80 )