Typo3
Beratungsinstitution:
Berufe der Kirche im Bistum Trier
Bistum Trier
Mustorstraße 2
54290 Trier

Ansprechpartner/in:

Oliver Laufer-Schmitt
0651 9484-130
oliver.laufer-schmittbistum-trier.REMOVE-THIS.de

Berufe der Kirche Freiwilligendienste Orientierungsangebote

Du kannst deine Berufung auf sehr unterschiedliche Weise leben.

Eine Möglichkeit könnte auch ein seelsorglicher Beruf in der katholischen Kirche sein. Es gibt verschiedene Wege und Berufe im Bistum Trier zu deiner je eigenen Berufung, über die du hier einige Informationen findest. Wir helfen dir sehr gerne auch persönlich weiter.

Das Bischöfliche Generalvikariat und das Priesterseminar in Trier sind in Kooperation mit der Theologischen Fakultät in Trier und der Katholischen Hochschule in Mainz anerkannte Ausbildungs- und Studienorte für diese Berufe.

Im Rahmen der Möglichkeiten können Schüler die kirchlichen Berufe bei uns auch im Rahmen eines Berufsfindungspraktikums kennen lernen.

Individuelle Fragen verlangen nach einer persönlichen Antwort. In einem Beratungsgespräch gehen wir gern auf deine spezielle Situation und Fragen ein. Gemeinsam lassen sich Antworten
finden.

Praktikum

ja (Schüler)

Studium

  • Gemeindereferent/in***
  • Pastoralreferent/in***
  • Priester***
  • Ständiger Diakon**/***
  • Religionslehrer/In***

Allgemeines Beratungsangebot

  • Beratung (Lebensweg) und  Begleitung für junge Christen
  • Bundesfreiwilligendienst
  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Sozialer Friedensdienst im Ausland (ab 18 J.) / Reversefreiwilligendienst (ab 18 J.)
  • Orientierungs- und Sprachenjahr (Felixianum)




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife