Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland
Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland
Georg-Schumann-Straße 146
04159 Leipzig

Ansprechpartner/in:

Ronald Böttcher (für Sachsen-Anhalt)
0345 21321397
ronald.boettcherdrv-md.REMOVE-THIS.de

Ansprechpartner/in:

Kerstin Möbes (für Sachsen)
0341 55046305
kerstin.moebesdrv-md.REMOVE-THIS.de

Ansprechpartner/in:

Heike Krieg (für Thüringen)
0361 48261501
heike.kriegdrv-md.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: etwa 4.000

Für die Rente ist es nie zu früh!

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region bieten wir jungen, motivierten Menschen, die aktiv ihre berufliche Zukunft gestalten möchten, eine qualifizierte und bundesweit anerkannte Ausbildung oder ein Studium im öffentlichen Dienst mit monatlicher Vergütung. Engagierte Ausbilder begleiten als Lernberater die gesamte Ausbildung.

 

Lernen muss nicht langweilig sein!

 

Zur Vermittlung des theoretischen und praktischen Fachwissens wird moderne Büro- und Kommunikationstechnik genutzt. Vielfältige Ausbildungsmethoden sorgen für Abwechslung und Spaß. Sie werden unter anderem Projekte durchführen und lernen, Ergebnisse in Präsentationen darzustellen.

 

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie eine hohe Lernbereitschaft zeigen, flexibel, kontaktfreudig und teamfähig sind und gute schulische Leistungen nachweisen. Zudem sollten Sie auch über ausgeprägte Sozialkompetenz und Interesse an der Arbeit mit Gesetzestexten verfügen. 

 

Bei Abschluss mit mindestens befriedigendem Ergebnis bieten wir die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Ausbildung

  • Sozialversicherungsfachangestellte**/***

 

Duales Studium

Duales Studium in Sachsen-Anhalt und Thüringen:

  • Management Soziale Sicherheit (LL. B.)***

 


Duales Studium in Sachsen:

  • Sozialversicherung (LL. B.)***

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife