Typo3
Hochschule:
Hochschule Schmalkalden
Hochschule Schmalkalden
Blechhammer 4-9
98574 Schmalkalden

Ansprechpartner/in:

Corinna Endter und Franca Kröger-Pfaff (Zentrale Studienberatung)
03683 6881023 / 03683 6881024
studienberatunghs-schmalkalden.REMOVE-THIS.de

Hochschulinformationstag am 09.06.2018!

Gut betreut studieren mit internationalem Flair ...

Ein Studium in Schmalkalden steht unter dem Motto „gut betreut studieren“ und ist durch ein persönliches Verhältnis zu den Professoren geprägt. Ein wichtiger Baustein ist die Praxisorientierung, die den Studierenden einen schnellen Berufseinstieg ermöglicht. Das Studium an der HS Schmalkalden ist traditionell international ausgerichtet. Mit einem engen Netzwerk von mehr als 70 Partnerhochschulen weltweit hat jeder Studierende die Möglichkeit, einen Teil seines Studiums im Ausland zu verbringen.

Dass das Studienangebot der Hochschule qualitativ hochwertig ist, belegen regelmäßig CHE-Hochschulrankings:  Insbesondere in den Ingenieurwissenschaften zählt die HS Schmalkalden zur Spitzengruppe Deutschlands. Natürlich kommt auch das Studentenleben nicht zu kurz! Ein umfangreiches Sportangebot und zahlreiche Veranstaltungen auf dem Campus sorgen für Abwechslung neben dem Studium.

Studium

Elektrotechnik:

  • Elektrotechnik und Informationstechnik (B. Sc.)
  • Health Tech (B. Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen / Technical Management (B. Eng.)
  • Elektrotechnik und Informationstechnik (M. Sc.)


Informatik:

  • Informatik (B. Sc.)
  • Mobile Computing (B. Sc.)
  • Multimedia-Marketing (B. Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)
  • Angewandte Medieninformatik (M. Sc.)


Maschinenbau:

  • Maschinenbau (B. Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen / Maschinenbau (B. Eng.)
  • Angewandte Kunststofftechnik (M. Eng.)
  • Maschinenbau (M. Eng.)


Wirtschaftsrecht:

  • International Business Law (LL. B.)
  • Wirtschaftsrecht (LL. B.)
  • Wirtschaftsrecht (LL. M.)


Wirtschaftswissenschaften:

  • Betriebswirtschaftslehre (B. A.)
  • International Business and Economics (B. A.)
  • Volkswirtschaftslehre (B. A.)
  • Wirtschaftswissenschaften (B. A.)
  • International Business and Economics (M. A.)




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife