Typo3
Ausbildungsbetrieb:
VGH Versicherungen
VGH Versicherungen
Personalentwicklung
Schiffgraben 4
30159 Hannover

Ansprechpartner/in:


0511 362-3541
einstiegvgh.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: 4.500
Auszubildende: 80 pro Jahr (niedersachsenweit)

Eine Ausbildung bei der VGH/ivv – die richtige Entscheidung!

Die VGH Versicherungen sind als Gruppe vor gut 50 Jahren durch den Zusammenschluss der 1750 gegründeten Landschaftlichen Brandkasse Hannover und der Provinzial Lebensversicherung Hannover von 1918 entstanden. Gemeinsam mit der Provinzial Krankenversicherung Hannover AG (1996) und der Provinzial Pensionskasse AG (2002) bilden die VGH Versicherungen unter einem Markendach die größte Einheit der öffentlichen Versicherer in Niedersachsen. Insgesamt sind 4.500 Menschen direkt und mittelbar in der VGH-Direktion in Hannover und den 11 Regionaldirektionen in ganz Niedersachsen tätig. Die ivv – Informationsverarbeitung für Versicherungen GmbH ist der IT-Dienstleister von und für öffentlich-rechtliche Versicherungsunternehmen, u.a. der VGH. Die ivv konzipiert und entwickelt die ivv-branchenspezifische Software, sorgt für einen reibungslosen Produktionsbetrieb und betreut die technische Infrastruktur ihrer Kunden.


Die Förderung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hat einen hohen Stellenwert. 50 verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle zeigen, dass die VGH und die ivv Arbeit und Familie bestmöglich in Einklang zu bringen verstehen.

 

Branche: All-Spartenversicherer

Ausbildungorte: niedersachsenweit

Bewerbungsfrist: ganzjährig

Der Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres.

Praktikum

ja

 

 

Ausbildung

  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung Versicherung**/***

Duales Studium

  • Betriebswirtschaft Fachrichtung Versicherungswirtschaft***
  • Praktische Informatik***
  • Wirtschaftsinformatik***


Bachelor-/Masterarbeiten: ja




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife