Typo3
Fachschule:
WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
WBS TRAINING Schulen gGmbH
Berufsfachschule für Sozialassistenz, Fachschule für Sozialpädagogik und Berufsfachschule für Altenpflege
Voigtstraße 3
10247 Berlin

Ansprechpartner/in:

Ines Rewel (Sozialassistenz und Sozialpädagogik)
030 3472 7918
ines.rewelwbs-schulen.REMOVE-THIS.de

Ansprechpartner/in:

Jane Witte (Altenpflege)
030 34727914
jane.wittewbs-schulen.REMOVE-THIS.de

Menschen BEWEGEN

Unsere staatlich anerkannte Berufsfachschule für Sozialassistenz qualifiziert Sie in der zweijährigen schulischen Ausbildung zum/zur Sozialassistent/in für einen Beruf mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Gleichzeitig erwerben Sie die Zulassungsvoraussetzung für die Ausbildung zum/zur Erzieher/in.


Die Fachschule für Sozialpädagogik bildet Sie in drei Jahren zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in aus. Nach der Ausbildung können Sie Kinder wie Jugendliche selbstständig und eigenverantwortlich erziehen, bilden und betreuen. Es gibt eine starke Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung ist in Vollzeit sowie in Teilzeit möglich.


Die Berufsfachschule für Altenpflege bietet Ihnen die Möglichkeit, die dreijährige Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in zu absolvieren. Beste Jobperspektiven warten auf Sie. Einsatzgebiete sind: Krankenhaus, Pflegeheim, ambulante Station usw. Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Bereich der Grund- und medizinischen Pflege.

Ausbildung

  • Altenpfleger/in*/**/*** (3 Jahre)1
  • Erzieher/in**/*** (3 Jahre)1
  • Sozialassistent/in*/**/*** (2 Jahre)1


Ausbildung in Teilzeit / berufsbegleitend:

Erzieher/in**/*** (3 Jahre)1


1Aufnahmebedingungen beachten

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife