Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Werkzeugmaschinenfabrik Zerbst GmbH
EMAG Maschinenfabrik Zerbst GmbH
Norbert-Heßbrüggen-Straße 11
39232 Zerbst
Beschäftigte: 500 am Standort Zerbst
Auszubildende: 12 pro Jahr

Dein Start bei EMAG

Die Werkzeugmaschinenfabrik Zerbst GmbH hat eine lange Tradition im Werkzeugmaschinenbau. Sie gehört seit 1994 zur EMAG-Gruppe und ist der zentrale Produktionsstandort für EMAG-Maschinen. EMAG ist unter den Top 5 der deutschen Werkzeugmaschinenbauer.


Entscheidender Erfolgsfaktor unseres Unternehmens ist die Investition in seine Mitarbeiter. Wir garantieren unseren Auszubildenden eine umfassende und vielseitige Ausbildung mit besten Ausbildungsergebnissen und ausgezeichneten Übernahmechancen. Deshalb gehören Auszubildende der Werkzeugmaschinenfabrik Zerbst GmbH seit Jahren zu den bestplatziertesten Auszubildenden im Kammerbezirk der IHK.

 

Bist Du auf der Suche nach einer interessanten vielseitigen Ausbildung in der Elektro- oder Metallbranche in einem regionalen Unternehmen, möchtest Du Deine Ausbildung in einem der modernsten Maschinenbauunternehmen weltweit beginnen, dann ist eine Ausbildung in der Werkzeugmaschinenfabrik Zerbst GmbH für dich der optimale Einstieg in Dein Berufsleben.

Praktikum

ja

Ausbildung

  • Elektroniker/in für Betriebstechnik**/***
  • Industriemechaniker/in Maschinen- und Anlagenbau**/***
  • Mechatroniker/in**/***
  • Zerspanungsmechaniker/in – Drehmaschinensysteme**/***

Duales Studium

  • Bachelor of Science + Facharbeiterbrief Metall oder Elektro in einem unserer Ausbildungsberufe***




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife