Typo3
Eltern+Schülertag für die Berufswahl parentum
Itzehoe

Fakten zur Messe

11. November 2017
Sophie-Scholl-Gymnasium 
Am Lehmwohld 41
25524 Itzehoe
10 – 14 Uhr,  Eintritt frei

 

Schirmherrschaft: 

Prof. Dr. Johanna Wanka – Bundesministerin für Bildung und Forschung 

 

Ansprechpartnerin: 

Tanja Büll
E-Mail: t.buell(at)if-talent.de
Tel.: +49 4823 924892

 

Kooperationspartner: Bundesagentur für Arbeit Itzehoe, Sophie-Scholl-Gymnasium Itzehoe

 

Messe-Informationen zum Download:

> Elternbrief 2017
> Vortragsprogramm 2017
> Flyer zur Veranstaltung 2017

 

Wie unterstütze ich mein Kind bei der Berufswahl? Ausbildung oder Studium – was ist das Richtige für mein Kind?

Die parentum Itzehoe 2017 lieferte auf diese und viele andere Fragen Antworten. In Gesprächen und Vorträgen haben sich 250 BesucherInnen – Eltern, zumeist in Begleitung ihrer Kinder – über aktuelle Anforderungen, Trends und Möglichkeiten in der Berufswelt informiert.

Bei der Auswahl des passenden Berufes sind Eltern wichtige Ratgeber für ihre Kinder. Die Orientierung bei rund 350 Ausbildungsberufen und tausenden Studiengängen ist da schwer. Hier setzt der parentum Eltern+Schülertag für die Berufswahl an.

Die Eltern mit ihren Kindern im Berufswahlalter können sich auf der parentum bei Firmen der Region, Beratungsinstitutionen und Fachhochschulen über Ausbildungs- und (dualen) Studienmöglichkeiten informieren. Fachvorträge mit Themen wie: Möglichkeiten nach dem mittleren Bildungsabschluss, duales / triales Studium, Eignungstest (online), Auslandsaufenthalte sowie weitere runden das Beratungsangebot ab.