Akademie / Fachschule:
AMEOS Institut Nord

Menschen für Menschen

Eine zunehmende Anzahl junger Menschen entdeckt bei AMEOS die sozialen Berufe in all ihrer Vielseitigkeit.

 

Junge Menschen entdecken die Attraktivität der Ausbildungsstandorte Neustadt und Heiligenhafen direkt an der Ostsee und die Vorzüge eines großen Trägers von Kliniken, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen. An den neun Standorten zwischen Kiel und Lübeck beschäftigt AMEOS 2.500 Mitarbeiter.

 

Das AMEOS Institut Nord steht für hochwertige, innovative Ausbildungen. Die Qualität der Ausbildung entspricht den aktuellen Bildungsstandards. Dies zeigt sich auch durch eine hohe Zahl an Übernahmewünschen der Schüler nach der Ausbildung. 

 

Das AMEOS Institut Nord ist in der Region der größte private Anbie-ter nicht-akademischer Bildungsange-bote für Sozial- und Gesundheitsberufe und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pflegekräften und Ergotherapeuten. 

 

Entdecken Sie AMEOS ...

entdecken Sie die sozialen Berufe ...

entdecken Sie die Ostsee ...!

Kontakt

AMEOS Institut Nord

Adresse

Wiesenhof
23730 Neustadt i. H.

Friedrich-Ebert-Straße 100

23774 Heiligenhafen

 

04561 6114404

 

Ansprechpartner/in:

Michael Dieckmann (Geschäftsführer)

Frank-Ulrich Wiener (Geschäftsführer)

 

Heino Esmann (Leiter des Instituts)

info.institutnord@holstein.ameos.REMOVE-THIS.de

Stellenangebote (m/w/d)

  • Altenpfleger/in**/***
  • Ergotherapeut/in**/***
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in**/***
  • Integrierte Ausbildung**/***
  • Pflegefachmann/-frau**
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)*/**/***

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)*/**/***

Zwischen Schule, Ausbildung und Studium – die ideale Zeit, sich sozial zu engagieren.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Altenpfleger/in**/***
  • Ergotherapeut/in**/***
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in**/***
  • Integrierte Ausbildung**/***
  • Pflegefachmann/-frau**
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)*/**/***

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)*/**/***

Zwischen Schule, Ausbildung und Studium – die ideale Zeit, sich sozial zu engagieren.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife