Hochschule:
Polizei des Landes Brandenburg Fachhochschule

Mein Weg. Meine Zukunft. Meine Karriere.

Die Brandenburger Polizei mit ihren ca. 8.000 Beschäftigten in verschiedenen Sparten und Organisationseinheiten ist an 365 Tagen rund um die Uhr im Einsatz. Es liegt in der Natur der Sache, dass keine andere Berufsgruppe so im Blickpunkt der Öffentlichkeit steht, wenn es um Sicherheit und Ordnung geht.

 

Der Polizeiberuf ist anspruchsvoll und oft herausfordernd. Polizisten müssen gleichermaßen erfahrene Spezialisten, einfühlsame Psychologen, geschickte Sportler und mutige Akteure sein.

 

Wir brauchen für diesen Beruf junge Menschen mit Herz, die diesen „Job“ als Lebensberuf verstehen. Es erwartet Sie ein sehr interessanter und vielseitiger Beruf.

 

Während des Vorbereitungsdienstes (Studium bzw. Ausbildung) an der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg bieten wir Ihnen eine fundierte und interdisziplinäre Wissensvermittlung sowie eine enge Verknüpfung fachtheoretischer und -praktischer Lehrinhalte.

 

Starten Sie Ihre Karriere in der Brandenburger Polizei!

Kontakt

Polizei des Landes Brandenburg Fachhochschule

Adresse

Bernauer Straße 146
16515 Oranienburg

Beschäftigte: ca. 8.000 (gesamte Brandenburger Polizei)

Auszubildende: 200 pro Jahr

Bewerberhotline: 03301 8502222

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • mittlerer Polizeivollzugsdienst**/***
  • gehobener Polizeivollzugsdienst***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • mittlerer Polizeivollzugsdienst**/***
  • gehobener Polizeivollzugsdienst***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife