Ausbildungsbetrieb:
Land Schleswig-Holstein – Landeslabor

Wir stellen alles auf die Probe!

Das Landeslabor Schleswig-Holstein (LSH) ist ein modernes behördliches Dienstleistungszentrum und Überwachungsbehörde für den gesundheitlichen Verbraucherschutz in Schleswig-Holstein.

 

Im LSH werden Laboruntersuchungen und wissenschaftliche Begutachtungen von Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen durchgeführt. Die veterinärmedizinische Diagnostik erstreckt sich über die Bereiche Mikrobiologie, Molekularbiologie, Serologie und Pathologie.

Im Bereich der Umweltanalytik und des Umweltmonitorings werden vom  LSH insbesondere Gewässer- und Bo- dendaten erhoben. Darüber hinaus nimmt das Landeslabor Vollzugs- und Überwachungsaufgaben in der Um- setzung und Anwendung des Tierarz- neimittel-, Futtermittel- und Handels- klassenrechts wahr.

 

Du solltest großes Interesse an Naturwissenschaften haben, besonders Biologie, Chemie und auch Mathematik sind wichtig in der Ausbildung, deshalb liegt das Augenmerk auch besonders auf diesen Fächern.

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf  unserem Messestand!

Kontakt

Land Schleswig-Holstein – Landeslabor

Adresse

Max-Eyth-Straße 5
24537 Neumünster

Ansprechpartner*in:

Herr Schimmer
Tel.: 04321 904668

Stellenangebote (m/w/d)

  • Biologielaborant/in**/***
  • Chemielaborant/in**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Biologielaborant/in**/***
  • Chemielaborant/in**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife