Ausbildungsbetrieb:
Landratsamt Würzburg

Komm in unser Team!

Der öffentliche Dienst ist für die Bürgerinnen und Bürger da. Wir arbeiten viel mit Akten und Gesetzen, aber es geht immer um die Anliegen von Menschen. Deshalb ist ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten.

 

Die Ausbildung vermittelt die berufliche Grundbildung und die fachlichen Kenntnisse. Beim späteren Einsatz als Sachbearbeiter/in beim Landratsamt Würzburg warten vielfältige und spannende Arbeitsgebiete. Von der Zulassung von Autos über die Bearbeitung von Sozialhilfeanträgen bis hin zur Erteilung von Baugenehmigungen und der Überprüfung von Satzungen bietet das Landratsamt verschiedene Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für die Gemeinden im Landkreis Würzburg. Je nach Einsatzgebiet gehören auch Außendienste zum Arbeitsablauf.

 

Ausbildungsplätze in der öffentlichen Verwaltung sowie Studienplätze an der Hochschule für den öffentlichen Dienst werden grundsätzlich einmal im Jahr verge­ben. Mögliche Ausbildungs- und Stu­dienplätze sind auf unserer Seite unter „Stellenausschreibungen à für Berufseinsteiger“ aufgeführt.

Kontakt

Landratsamt Würzburg

Adresse:

Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg

Tel.: 0931 8003-0

André Feil

Ansprechpartner*in:

Beschäftigte: 750

Auszubildende: ca. 12 pro Jahr

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Straßenwärter/in*/**/***
  • Verwaltungsfachangestellte/r**/*** – Allgemeine Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung
  • Verwaltungswirt/in**/*** – Beamtenausbildung für den Einstieg in der zweiten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE2nVD)
  • Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)*** – Beamtenausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE3nVD)
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Straßenwärter/in*/**/***
  • Verwaltungsfachangestellte/r**/*** – Allgemeine Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung
  • Verwaltungswirt/in**/*** – Beamtenausbildung für den Einstieg in der zweiten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE2nVD)
  • Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)*** – Beamtenausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE3nVD)
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife