Ausbildungsbetrieb:
Peter Kölln GmbH & Co. KGaA

Erfolg durch Tradition und Innovation

Sind Sie motiviert, aufgeschlossen, ehrgeizig und aufgeweckt? Sie wollen nach der Schulzeit endlich Praxisluft schnuppern und an Ihrer beruflichen Zukunft arbeiten? Dann sind Sie bei Peter Kölln genau richtig!

 

Die Peter Kölln GmbH & Co. KGaA in Elmshorn verbindet seit über 190 Jahren mit Erfolg Tradition und Innovation. Die Firma hat sich zu einem der bedeutendsten haferverarbeitenden Unternehmen in Deutschland entwickelt, dessen Hafervollkorn-Erzeugnisse in vielen Ländern in großer Produktvielfalt vertrieben werden. Daneben werden auch Fette & Öle der Marken Mazola, Biskin, Livio und Palmin unter der Dachmarke Kölln auf den Markt gebracht. 
 

Selbstverständlich geben wir Ihnen die Chance, uns vorher kennen zu lernen, zum Beispiel während eines Praktikums. Dort bekommen Sie bereits einen Einblick in die Kölln-Welt und in den von Ihnen bevorzugten Ausbildungsbereich. 

 

Bewerben Sie sich bei uns und gestalten Sie mit uns eine erfolgreiche Zukunft. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Internetseite.

 

Ausbildungsberufe bei Peter Kölln im Porträt:

Müller/in (Verfahrenstechnologe/-technologin in der Mühlen- & Futtermittelwirtschaft)

Die Produktion von Haferflocken und Müsli-Mischungen ist Maschinenarbeit. Vollautomatische elektronische Mühlen walzen das Getreide zu Hafer- und Müsliflocken. Die Müller/innen bestimmen und kontrollieren die gewünschte Qualität des Mahlgutes durch Labormethoden, nach wie vor aber auch durch Sicht-, Geruchs- und Tastkontrolle. Sie mischen, prüfen, wiegen, packen ab, lagern – alles mit Hilfe von Maschinen, die sie bedienen, kontrollieren und in Stand halten. Müller/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

Fachkraft für Lagerlogistik

Sie nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Fachkräfte für Lagerlogistik organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden, und regulieren z. B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkw und Container, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Das Berechnen von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten und einfache Jahresabschlüsse gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben. Fachkraft für Lagerlogistik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Kontakt

Peter Kölln GmbH & Co. KGaA

Adresse

Westerstraße 22-24
25336 Elmshorn

Tel.: 04121 6480

Ansprechpartner*innen:

Melanie Hachmann (Ausbildung)
E-Mail: m.hachmannkoelln.REMOVE-THIS.com

Beschäftigte: 355

Auszubildende: ca. 10 pro Jahr

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachkraft
    • Lagerlogistik (d/m/w)*/**
    • Lebensmitteltechnik (d/m/w)*/**
  • Industriekaufmann (d/m/w)**/***
  • Industriemechaniker (d/m/w)**/***
  • Maschinen- und Anlagenführer (d/m/w)*/**
  • Mechatroniker (d/m/w)**/***
  • Müller – Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft (d/m/w)*/**/***
  • Triales Modell: Betriebswirtschaft (B. A.)1) + Industriekaufmann (d/m/w)***
     

1) In Kooperation mit der Fachhochschule Westküste.

  • Praktika: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: auf Anfrage

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachkraft
    • Lagerlogistik (d/m/w)*/**
    • Lebensmitteltechnik (d/m/w)*/**
  • Industriekaufmann (d/m/w)**/***
  • Industriemechaniker (d/m/w)**/***
  • Maschinen- und Anlagenführer (d/m/w)*/**
  • Mechatroniker (d/m/w)**/***
  • Müller – Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft (d/m/w)*/**/***
  • Triales Modell: Betriebswirtschaft (B. A.)1) + Industriekaufmann (d/m/w)***
     

1) In Kooperation mit der Fachhochschule Westküste.

  • Praktika: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: auf Anfrage

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife