Ausbildungsbetrieb:
Accor Hotels Germany GmbH

Gestalten Sie Ihre Ausbildung bei AccorHotels.

Auch wenn AccorHotels auf keinem Hotel steht, unsere Hotel- Marken kennen Sie sicherlich. Allein in Deutschland betreiben wir ca. 340 Hotels von der Budget- bis zur Luxusklasse. In Würzburg sind wir mit Hotels der Marken Novotel, Mercure und ibis vertreten. Aktuell sind rund 1.000 Auszubildende bei AccorHotels in Deutschland beschäftigt. 500 Azubis beginnen jedes Jahr ihre Ausbildung als Hotel-, Restaurantfachkraft bzw. Koch/Köchin

Mit einem umfassenden Fortbildungsprogramm der AccorHotels Académie und einer intensiven Unterstützung der BerufsanfängerInnen schafft AccorHotels beste Voraussetzungen für eine qualifizierte Nachwuchsförderung. Weltweit stehen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Türen zu 4.600 AccorHotels offen – sehr gute Aussichten auf eine internationale Karriere inklusive.

Jetzt informieren und bewerben:
www.accorhotels-ausbildung.de
www.accorhotels-dualesstudium.de
www.accorhotels.jobs

Kontakt

AccorHotels Germany GmbH

Ansprechpartner*in:

Marko Striese (Mercure Würzburg am Mainufer)
Tel.: 0931 4193 0

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)


AccorHotels in Würzburg / Mercure Würzburg am Mainufer:

  • Hotelfachmann/-frau*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)


AccorHotels in Würzburg / Mercure Würzburg am Mainufer:

  • Hotelfachmann/-frau*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife