Akademie:
PT Akademie – Schule für Physiotherapie an der BG Klinik

Abwechslungsreiche Ausbildung auf hohem Niveau!

Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/in und Bachelor of Science (B. Sc.) in einem Ausbildungsgang – das bietet Ihnen ein 4-jähriges duales ­Modell der PT Akademie in Verbindung mit der Hochschule Reutlingen. Mit beiden Abschlüssen verfügen Sie über eine zukunftsorientierte, inter­national anerkannte Ausbildung bzw. einen Studienabschluss.

Fachlich und pädagogisch qualifizierte physiotherapeutische Lehrkräfte unterrichten ein breites Spektrum an Behandlungstechniken und deren befundorientierte Anwendung am Patienten.

Ärzte der BG-Klinik und der kooperierenden Kliniken vermitteln die theoretischen Unterrichtsinhalte in allen medizinischen Fachbereichen. Die praktische Ausbildung mit und am Patienten beginnt im 2. Semester und erfolgt in Gruppen von 2 bis 5 Schülern unter Anleitung des Fachlehrers.

Kontakt

PT Akademie – Schule für Physiotherapie an der BG Klinik

Adresse

Ludwig-Guttmann-Straße 13
67071 Ludwigshafen

Tel.: 0621 68102586

Ausbildungsbeginn: Jährlich zum 1. November mit jeweils 28 ­Schülerinnen und Schülern pro Kurs

 

Die PT Akademie – staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie an der BG-Klinik ist KTQ- und ISQ-zertifiziert und verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung.

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Physiotherapeut/in**/***
  • Physiotherapie (B. Sc.)*** (ausbildungsbegleitend)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Physiotherapeut/in**/***
  • Physiotherapie (B. Sc.)*** (ausbildungsbegleitend)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife