Beratungsinstitution / Verbände:
Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg

Chancen ergreifen in Recht – Dann werde Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Die Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Selbstverwaltungsorganisation sämtlicher in den Landgerichtsbezirken Cottbus, Frankfurt (Oder), Neuruppin und Potsdam zugelassener Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsgesellschaften mit derzeit ca. 2.300 Mitgliedern.

 

Die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer:

  • die Durchführung der Zulassungs- und Widerrufs- bzw. Rücknahmeverfahren zur Anwaltschaft
  • die Verleihung und der Entzug von Fachanwaltstiteln
  • die Ausbildung und Prüfung von Rechtsanwaltsfachangestellten und Rechtsfachwirten
  • die Sanktionierung von Verstößen gegen das Berufsrecht
  • die Streitschlichtung unter Kollegen sowie zwischen beauftragten Berufsträgern und deren Mandantschaft
  • Gebührenprüfungen und die Erstellung von Gebührengutachten

Kontakt

Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg

Adresse

Grillendamm 2
14776 Brandenburg an der Havel

Ansprechpartner*in:

Frau Römer
Tel.: 03381 2533-0

Beschäftigte: ca. 2.300 Mitglieder der RAK Brandenburg

Auszubildende: 94 im Land Brandenburg

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife