Ausbildungsbetrieb:
Der Präsident des Kammergerichts

Ausbildung beim Kammergericht Berlin

Das Kammergericht ist als Oberlandesgericht des Landes Berlin das höchste Berliner Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Als Einstellungs- und Ausbildungsbehörde ist es für die Ausbildungsgänge der Justizfachangestellten, JustizsekretärInnen und der JustizhauptwachtmeisterInnen sowie für das duale Studium der Rechtspflege (FH) zuständig.

 

Die Berliner Justiz steht vor einem personellen Umbruch: Viele langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen bald in den Ruhestand.

 

Das ist Ihre Chance. Werden Sie Teil der nächsten Generation der Berliner Justiz und bewerben Sie sich jetzt für einen unserer vier Ausbildungsberufe.

 

Mit und ohne Abitur. Sicher, sozial, sinnvoll.

 

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Kammergericht Berlin - Der Präsident des Kammergerichts

Adresse

Referat für Aus- und Fortbildung
Elßholzstraße 30-33
10781 Berlin

Ansprechpartner*innen:

Frau Lohey (Rechtspfleger/innen-Studium)
Tel.: 030 9015-2334

Frau Lieben (Justizfachangestellten- und Justizsekretär/innen-Ausbildung)
Tel.: 030 9015-2536

Frau Vuksan (Justizhauptwachtmeister/innen-Ausbildung)
Tel.: 030 9015-2127

Ihre Fragen zu den jeweiligen Bewerbungsverfahren können Sie auch per an uns richten.

 

Bewerbungen und weitere Informationen finden Sie hier.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/***
  • Justizhauptwachtmeister/in*/**/***
  • Justizsekretär/in**/***
  • Rechtspfleger/in (FH)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/***
  • Justizhauptwachtmeister/in*/**/***
  • Justizsekretär/in**/***
  • Rechtspfleger/in (FH)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife