Ausbildungsbetrieb:
Rheinmetall Defence Electronics GmbH

Kluge Köpfe gesucht!

Die Rheinmetall Electronics GmbH des Rheinmetall Konzerns zählt zu den namhaften Adressen der internationalen Informations- und Verteidigungselektronik mit rund 1.200 Mitarbeitern.
Das Unternehmen steht für lang-jährige Erfahrung und Innovation anspruchsvoller Produkte und Systemlösungen.

 

Kunden in mehr als 30 Ländern weltweit vertrauen auf die technischen Lösungen von Rheinmetall Electronics. Das Unternehmen ist an zahlreichen internationalen Kundenprojekten beteiligt und pflegt darüber hinaus weltweit eine Vielzahl industrieller Kooperationen.

 

Rheinmetall Electronics bildet seit vielen Jahren in zahlreichen technischen und kaufmännischen Berufen aus. Qualifizierte Ausbilder und kompetente Lehrkräfte vermitteln
Ihnen in unseren Ausbildungsstätten alle Fertigkeiten und Kenntnisse, die Sie für Ihr späteres Berufsleben benötigen.

 

Eine Ausbildung bei Rheinmetall Electronics bietet Ihnen interessante Aufgaben und Tätigkeiten sowie viele Wege für Ihr berufliches Weiterkommen!

Kontakt

Rheinmetall Electronics GmbH

Adresse

Ausbildung
Brüggeweg 54
28309 Bremen

Tel.: 0421 1080-3418

Ansprechpartner*in:

Beschäftigte: ca. 1.200

Auszubildende: 19 pro Jahr

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung**/***
  • Fachinformatiker/in - Systemintegration**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**/***
  • Betriebswirtschaft***
  • Informatik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung**/***
  • Fachinformatiker/in - Systemintegration**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**/***
  • Betriebswirtschaft***
  • Informatik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife