Akademie / Fachschule / Gap-Year:
BSZ für Wirtschaft II

Abitur, Beruf mit Abitur oder duale Berufsausbildung – drei Chancen für Deine Zukunft!

Berufliches Gymnasium:

  • dreijährige Ausbildung in Klasse 11 und im Kurssystem über 2 Jahre,
  • Komplettangebot der gesamte Stundentafel,
  • Wahl von Kunst, Musik oder Literatur in Klasse 11 bzw. Ethik oder evang. Religion,
  • Wahl von Chemie, Biologie oder Physik,
  • Wahl der 2. Fremdsprache Französisch oder Russisch.


DuBAS-W; Duale Berufsausbildung mit Abitur zum Industriekaufmann:

  • kombinierte vierjährige Ausbildung zum Industriekaufmann bei gleichzeitigem Erwerb des Abiturs,
  • Hilfe und Unterstützung bei der Lehrstellensuche in Kooperation mit der IHK Chemnitz.


Duale Berufsausbildung:

  • Berufstheoretische Ausbildung im 2:2:1-Modell bzw. in Blockbeschulung am BSZ,
  • das BSZ ist der duale Partner von ca. 500 Unternehmen in der Region für die Fachkräfteausbildung.

Kontakt

Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft II

Adresse

Kanzlerstraße 9
09112 Chemnitz

Tel.: 0371 383120

Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Industriekaufmann/-frau mit Abitur**
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen**/***
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel**/***
  • Verkäufer/in*/**/***
  • Verwaltungsfachangestellte/r**/***
  • Berufliches Gymnasium - Wirtschaftswissenschaften**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Industriekaufmann/-frau mit Abitur**
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen**/***
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel**/***
  • Verkäufer/in*/**/***
  • Verwaltungsfachangestellte/r**/***
  • Berufliches Gymnasium - Wirtschaftswissenschaften**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife