Ausbildungsbetrieb:
Stadt Erlangen

Ausbildung bei der Stadt Erlangen – Die Zukunft aktiv gestalten

In der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen wohnen mehr als 110.000 Bürgerinnen und Bürger, deren Anliegen kompetent und zuverlässig bearbeitet werden wollen. Die Stadtverwaltung Erlangen bietet engagierten und motivierten Menschen die Gelegenheit, unsere Gesellschaft mitzugestalten und das Gemeinwohl aktiv zu fördern. So vielfältig wie unsere Gesellschaft sind auch unsere Aufgaben als öffentliche Arbeitgeberin. Vom Bearbeiten eines Antrages bis zur Anlage und Pflege der städtischen Grünflächen. Von der Erbringung von Beratungsleistungen bis zur Anfertigung von bautechnischen Zeichnungen. 

 

Wenn Sie ein Interesse für öffentliche Aufgaben und ein besonderes Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Gesellschaft haben, sich gerne mit wirtschaftlichen Zusammenhängen   beschäftigen, Ihnen aber auch der Umgang mit Menschen wichtig ist, dann starten Sie Ihre Karriere in einem unserer Ausbildungsberufe. Egal ob Sie sich für den Verwaltungsbereich entscheiden oder einen gewerblich-technischen als auch kaufmännischen Beruf anstreben: Es erwartet Sie bei uns eine attraktive, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung IN und FÜR Erlangen.

Kontakt

Stadt Erlangen: Personal- und Organisationsamt

Adresse

Personal- und Organisationsamt / Aus- und Fortbildung
Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Ansprechpartner*innen:

Herr Tanner
Tel.: 09131 86-1831

Frau Grampp
Tel.: 09131 86-2931

Herr Birner
Tel.: 09131 86-2767

Informationen zu den jeweiligen Ausbildungsberufen und sonstige relevante Veröffentlichungen finden Sie auf unserer Homepage.

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Verwaltungsfachangestellte/r*/**/***
  • Verwaltungswirt/in*/**/***

Beamtenanwärter/in für den Einstieg inder zweiten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen des fachlichen Schwerpunkts nichttechnischerVerwaltungsdienst

  • Gewerblich-technische und kaufmännischeAusbildungsberufe*/**/***

Die angebotenen Ausbildungsberufe werden im Mai des Vorjahres veröffentlicht.

  • Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)***

Beamtenanwärter/in für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen des fachlichen Schwerpunkts nichttechnischer Verwaltungsdienst

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Verwaltungsfachangestellte/r*/**/***
  • Verwaltungswirt/in*/**/***

Beamtenanwärter/in für den Einstieg inder zweiten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen des fachlichen Schwerpunkts nichttechnischerVerwaltungsdienst

  • Gewerblich-technische und kaufmännischeAusbildungsberufe*/**/***

Die angebotenen Ausbildungsberufe werden im Mai des Vorjahres veröffentlicht.

  • Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)***

Beamtenanwärter/in für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen des fachlichen Schwerpunkts nichttechnischer Verwaltungsdienst

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife