Ausbildungsbetrieb:
LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause

Die LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover (kurz: LBS Nord) ist eine von bundesweit neun Landesbausparkassen. In unserem Geschäftsgebiet sind wir Marktführer.

 

Ihre Chance: Bei uns lernen Sie gleich zwei Ausbildungsbetriebe kennen. In Kooperation mit der Sparkasse Hannover bilden wir Sie zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann aus. WährendIhrer Ausbildung lernen Sie nicht nur die Berufspraxis im Innen- und Außendienst der LBS Nord kennen, sondern sind auch neun Monate in einer Filiale der Sparkasse Hannover eingesetzt. Nach dem Abschluss stehenIhnen viele Türen offen. Zudemhaben Sie nebenberufliche Weiterbildungsmöglichkeiten zum Bankfach- oder Bankbetriebswirt.

 

Neben dem Abschluss der Hochschulreife oder der Mittleren Reife sollten Sie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen mitbringen. Darüber hinaus sind Sie kommunikativ und kundenorientiert.

 

Mit dem eigenen Nachwuchs haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Darauf möchten wir auch in Zukunft bauen.

Kontakt

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

Adresse

Kattenbrookstrift 33
30539 Hannover

Ansprechpartner*in:

Timo Wagner
Tel.: 0511 926-6403

Beschäftigte: 500

Auszubildende: 5 pro Jahr

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***

ja

ja

 

Studentenjobs: nein

 

Bachelor-/Masterarbeiten: nein

ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***

ja

ja

 

Studentenjobs: nein

 

Bachelor-/Masterarbeiten: nein

ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife