Hochschule:
Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz

Kein Tag ist wie der andere

Du suchst einen krisensicheren, vielfältigen und spannenden Beruf?
Du kannst gut auf Menschen zugehen?
Du bist motiviert und leistungsbereit?
Du arbeitest gerne im Team?
Du bist ein cooler Kopf?


Du bist motiviert, leistungsbereit und bewahrst auch in brenzligen Situationen einen coolen Kopf? Du hast Abitur, Fachabitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss, der Dich zum Studieren berechtigt? Perfekt, dann hast Du jetzt die Chance auf den krisensichersten, vielfältigsten und spannendsten Beruf aller Zeiten: Komm zur Polizei Rheinland-Pfalz!


Starte ein dreijähriges Polizei-Studium und lerne alle Facetten des Polizeiberufes kennen. Nach Deinem Abschluss „Bachelor of Arts“ hast Du unzählige Möglichkeiten: Ob Kriminalpolizei, Schutzpolizei, Wasserschutzpolizei oder Bereitschaftspolizei, es gibt viele Möglichkeiten – Du entscheidest. Dabei kannst Du dir sicher sein: Polizei ist mehr als nur ein Job!


Deine Herkunft spielt keine Rolle. Als Voraussetzung solltest Du gute Sprachkenntnisse haben, offen im Umgang mit anderen Menschen und ein echter Sportie sein. Kein Abi? Kein Problem! Du kannst Dich auch für den Bildungsgang „Polizeidienst und Verwaltung“ bewerben und danach mit Deinem Studium loslegen!


Neugierig geworden? Dann bist Du hier genau richtig.

Kontakt

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz

Adresse

Zentralstelle für Werbung und Einstellung
Postfach 1111
55482 Hahn-Flughafen

Tel.: 06543 985-961

Ansprechpartner*innen:

Manuel Müller (Ansprechpartner für das Polizeipräsidium Trier)

Diane Seul-Michalszyk, Christine Geisel, Annette Lang (Ansprechpartnerinnen für das Polizeipräsidium Mainz)

Frau Solveig Hallstein (Ansprechpartnerin für das Polizeipräsidium Rheinpfalz)

Gerd Reinhard (Ansprechpartner für das Polizeipräsidium Westpfalz)

Manuel Neumann und Markus Karst (Ansprechpartner für das Polizeipräsidium Koblenz)

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Polizeikommissar/in***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Polizeikommissar/in***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife