Hochschule:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sei klug, studier in Halle!

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) bietet als eine der wenigen klassischen Volluniversitäten Deutschlands ein umfangreiches Fächerspektrum und ist mit ca. 20.000 Studierenden eine mittelgroße Hochschule mit verkehrsgünstiger Lage im Wirtschaftsraum Halle-Leipzig. Fast jeder dritte Studienanfänger kommt inzwischen aus den alten Bundesländern oder dem Ausland – ein Beleg für die hohe bundesweite Attraktivität und internationale Ausstrahlung.

Für ein Studium an der MLU sprechen neben den sehr guten Studienbedingungen vor allem die Verfügbarkeit bezahlbaren Wohnraumes, geringe Lebenshaltungskosten, das Fehlen von Studiengebühren sowie eine kaum überschaubare Vielfalt an Freizeitangeboten der  Universität und Stadt. Ob Hochkultur, Szenekino, Bar oder Studenten-Club: Die Saalestadt Halle als Kulturhauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt ist studentenfreundlich ausgerichtet – Studieren ist schließlich nicht alles! ;-)

Bis bald in Halle!

Kontakt

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 

103 von 160 Studienangebote zur freien Einschreibung - ohne NC! Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit 2-Fach-Bachelor!

 

Vorab informieren!

Info-Portal für Studieninteressierte, Eltern und Lehrer:

www.ich-will-wissen.de

Übersicht Studienangebote: www.studienangebot.uni-halle.de

Stellenangebote (m/w/d)

 

160 Studienangebote in folgenden Kategorien:

  • Geisteswissenschaften
  • Lehramt
  • Medizin/Zahnmedizin/Pharmazie
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Theologie
  • Wirtschaftswissenschaften

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

 

160 Studienangebote in folgenden Kategorien:

  • Geisteswissenschaften
  • Lehramt
  • Medizin/Zahnmedizin/Pharmazie
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Theologie
  • Wirtschaftswissenschaften

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife