Beratungsinstitution:
Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Ausbildung mit Zukunft

Die Buch- und Medienbranche ist eine facettenreiche und sehr dynamische Arbeitswelt. In einer Branche zwischen Kultur und Verkauf, zwischen Informationsvermittlung und Lesevergnügen, stehen neben dem traditionellen Buch auch E-Books, Hörbücher, Geschenkartikel und digitale Angebote im Fokus. Neben der Liebe zu Medien, sind hier auch kauf-    männisches Geschick, Kreativität, Technikaffinität und gute kommunikative Fähigkeiten von Vorteil.

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. informiert über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten in der Buch- und Medienbranche im Allgemeinen: Den Ausbildungsberuf Buchhändler/in, die vorrangig in Buchhandlungen ausgebildet werden, und den Ausbildungsberuf Medienkaufmann/frau Digital und Print, die vorrangig in Buch-, Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen lernen. Außerdem gibt er Einblicke in Vollzeit- und berufsbegleitende Studiengänge und weitere Fort- und Weiterbildungsangebote.

Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e. V.

Adresse

Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt (Main)

Ansprechpartner*in:

Leon Förster
Tel.: 069 94740062
E-Mail: berufsbildungboev.REMOVE-THIS.de

Stellenangebote (m/w/d)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife