Ausbildungsbetrieb:
AG der Dillinger Hüttenwerke

Ausbildung bei der ­Dillinger Hütte – ­Zukunft mit Qualität

Qualifizierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für qualitativ hochwertige Produkte und guten Service. Durch die eigene Ausbildung erfolgt eine starke Verzahnung der für eine erfolgreiche Ausbildung erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten mit dem Verstehen komplexer Anlagen und Prozesse. Die Kombination aus Fachlehrgängen und betrieblicher Praxis ist Garant für die sichere berufliche Zukunft und für die eigene Lebensgestaltung. Nach der Ausbildung erfolgt eine feste, unbefristete Übernahme in ein Arbeitsverhältnis.

 

Das Kooperative Studium kann auf betrieblichen Bedarf in Zusammenarbeit mit der Dillinger Hütte an der HTW bzw. der Universität des -Saarlandes bzw. anderen anerkannten Universitäten in Deutschland absolviert werden.

Kontakt

Ag der Dillinger Hüttenwerke

Adresse

Werkstraße 1
66763 Dillingen

Ansprechpartner*innen:

Cornelis Wendler (Leiter Bereich Bildung)
Tel.: 06831 474671
E-Mail: cornelis.wendlerdillinger.REMOVE-THIS.biz

Stefanie Schwarz (Studium)
Tel.: 06831 474817
E-Mail: stefanie.schwarzdillinger.REMOVE-THIS.biz

Beschäftigte: 5.000

Auszubildende: 250

Bewerbungen nur online im Bewerber-Portal

Stellenangebote (m/w/d)

  • Anlagenmechaniker/in*/**/***
  • Chemielaborant/in**/***
  • Eisenbahner/in im Betriebsdienst*/**/**
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik*/**/***
  • Elektroniker/in für Maschinen und ­Antriebstechnik*/**/***
  • Fachinformatiker/in Fachrichtung ­Anwendungsentwicklung**/***
  • Fachkraft für Lagerlogistik**/***
  • Hotelfachmann/-frau*/**/**
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • KFZ-Mechatroniker/in**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in*/**/***
  • Mechatroniker/in*/**/***
  • Verfahrenstechnologe/-technologin*/**/***
  • Werkfeuerwehrmann/-frau*/**/***
  • Werkstoffprüfer/in**/***
  • Zerspanungsmechaniker/in*/**/***

Mindestvoraussetzungen für die Ausbildung in den aufgeführten Berufen ist der Hauptschulabschluss.

Die Auswahl erfolgt schwerpunktmäßig durch die Beurteilung von Schulzeugnissen, Potential und Engagement.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Anlagenmechaniker/in*/**/***
  • Chemielaborant/in**/***
  • Eisenbahner/in im Betriebsdienst*/**/**
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik*/**/***
  • Elektroniker/in für Maschinen und ­Antriebstechnik*/**/***
  • Fachinformatiker/in Fachrichtung ­Anwendungsentwicklung**/***
  • Fachkraft für Lagerlogistik**/***
  • Hotelfachmann/-frau*/**/**
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • KFZ-Mechatroniker/in**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in*/**/***
  • Mechatroniker/in*/**/***
  • Verfahrenstechnologe/-technologin*/**/***
  • Werkfeuerwehrmann/-frau*/**/***
  • Werkstoffprüfer/in**/***
  • Zerspanungsmechaniker/in*/**/***

Mindestvoraussetzungen für die Ausbildung in den aufgeführten Berufen ist der Hauptschulabschluss.

Die Auswahl erfolgt schwerpunktmäßig durch die Beurteilung von Schulzeugnissen, Potential und Engagement.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife