Ausbildungsbetrieb:
DZ PRIVATBANK S.A.

DZ PRIVATBANK – Duales Studium am internationalen Finanzplatz Luxemburg

Die DZ PRIVATBANK ist der Experte für Private Banking, Kredite und Fondsdienstleistungen für die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken in Deutschland.

 

Wir sind an neun Standorten in Deutschland und an den internationalen Finanzplätzen in Luxemburg und in der Schweiz vertreten. Damit schaffen wir eine einzigartige Verbindung von lokaler Nähe und internationaler Kompetenz aus einer Hand.

 

Jeweils zum 1. Oktober eines Jahres suchen wir motivierte Studenten, die unsere Bank nachhaltig stärken wollen. Du studierst an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim und genießt gleichzeitig eine praktische Ausbildung.

 

Internationalität wird großgeschrieben. Der betriebliche Teil des dualen Studiums findet im Herzen Europas, dem internationalen Finanzzentrum in Luxemburg, in verschiedenen Bereichen unseres Hauses statt. In den letzten beiden Semestern kannst Du den praktischen Teil des Studiums aktiv mitgestalten. Nach erfolgreichem Studienabschluss heißen wir Dich als Nachwuchskraft in der Bank herzlich willkommen.

Kontakt

DZ PRIVATBANK

Adresse

4, rue Thomas Edison
1445 Luxembourg-Strassen

Ansprechpartner*in:

Christina Krauß
Tel.: 00352 44903 2515
E-Mail: christina.kraussdz-privatbank.REMOVE-THIS.com

Beschäftigte: 1.035

Auszubildende: 6

Stellenangebote (m/w/d)

  • Angewandte Informatik/Betriebliches Informationsmanagement***
  • Betriebswirtschaft - Bank***
  • Wirtschaftsinformatik - Application Management***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Angewandte Informatik/Betriebliches Informationsmanagement***
  • Betriebswirtschaft - Bank***
  • Wirtschaftsinformatik - Application Management***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife