Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Erzdiözese München und Freising
Erzdiözese München und Freising
Erzbischöfliches Ordinariat München, Ressort Personal
Kapellenstraße 4
80333 München

Arbeiten für ganz oben.

Die Erzdiözese München und Freising ist einer der größten privaten Arbeitgeber im Regierungsbezirk Oberbayern. Der Großteil ihrer rund 16.000 Beschäftigten ist in der Seelsorge, Pädagogik und Verwaltung tätig:

Seelsorgeberufe:
Gemeindereferent/in, ­Pastoralreferent/in, Diakon, Priester

Pädagogische Berufe:
Erzieher/in, Kinderpfleger/in, Sozial-pädagoge/-in, Religionslehrer/in

Weitere Arbeitsplätze und Einstiegsmöglichkeiten bieten wir an für Absolventen/-innen unterschiedlicher Studienberufe, Büro- und Immobilienkaufleute, Fachinformatiker/innen, Kirchenmusiker/innen, Hausmeister/innen und Mesner/innen sowie Mitarbeiter/innen in Hauswirtschaft und Küche.

Finden auch Sie Ihre Berufung und informieren Sie sich über unsere Ausbildungs- und Stellenangebote unter:
www.erzbistum-muenchen.de/
berufundberufung


Arbeiten in der Kirche ist mehr als ein Beruf! Wir freuen uns auf Ihre ­Bewerbung!

Ausbildung

  • Seelsorge**/***
  • Pädagogik*/**/***
  • Verwaltung, Immobilien und IT**/***
  • Bauen, Kunst und Kirchenmusik**/***
  • Hauswirtschaft und Küche*/**
  • Freiwilligendienste*/**/***




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife