Typo3
Hochschule:
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)
Johannes-Selenka-Platz 1
38118 Braunschweig

Ansprechpartner/in:

Martina Knust (Zentrale Studienberatung (ZSB))
0531 3919269
studienberatunghbk-bs.REMOVE-THIS.de

Willkommen bei der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig / Braunschweig University of Art ist eine international orientierte, künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht.

 

Mit 1.100 Studierenden in den Studienbereichen Freie Kunst, Design, Kunstwissenschaft, Medienwissenschaften sowie den Lehramtsstudiengängen Darstellendes Spiel und KUNST.Lehramt gehört die HBK zu den größten Kunsthochschulen Europas.

 

Hervorragend ausgestattete Werkstätten und Labore bieten die besten Voraussetzungen für alle Denk-, Werk- und Arbeitsprozesse. Über die Grenzen der Fachdisziplinen hinweg wird ein offener, produktiver Austausch angestrebt und gefördert. Gemeinsame Veranstaltungsreihen und Projekte führen die drei Kernbereiche Kunst, Design und Wissenschaften zusammen.

Die Ausbildung an der HBK Braunschweig zeichnet sich deshalb durch eine Vielzahl spannungsreicher Verbindungen aus, welche durch ausgeprägte wissenschaftliche Forschung in allen Bereichen ergänzt werden.

Studium

Studienangebot:

  • Darstellendes Spiel
  • Design in der digitalen Gesellschaft
  • Freie Kunst
  • KUNST.Lehramt
  • Kunstwissenschaft
  • Medienwissenschaften
  • Visuelle Kommunikation


Sprechzeiten der Zentralen Studienberatung:
Montag bis Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr
und Donnerstag 12.30 – 15.00 Uhr
Für persönliche Erstauskünfte sowie für die Ausgabe von Informationsmaterialien benötigen Sie keine vorherige Anmeldung. Für intensivere Beratungsgespräche bitten wir um Terminvereinbarungen.




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife