Typo3
Hochschule:
Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Hochschule Karlsruhe
Technik und Wirtschaft
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Ansprechpartner/in:

Annette Radke
0721 925-1088
studienberatunghs-karlsruhe.REMOVE-THIS.de

Foto: T. Schwerdt

Breites Fächerspektrum und praxisorientiertes Studium

Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit ca. 8.650 Studierenden eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Studieninteressierte können aus einem Spektrum von technisch-ingenieurwissenschaftlichen, Informatik- und Wirtschaftsstudien-gängen bis hin zu Mediendisziplinen wählen. Absolventen der Hochschule Karlsruhe profitieren beim Einstieg ins Berufsleben von hervorragenden Wirtschaftskontakten und dem Renommee der Hochschule.

 

Vor allem die Praxisnähe zeichnet das Studium aus: Das Praktische  Studiensemester ist fester Bestandteil des Curriculums und Abschlussarbeiten werden in der Regel in einem Unternehmen angefertigt. Während dieser Praxisphasen knüpfen viele auch schon Kontakte für den Berufseinstieg nach dem Studium. Zu vielen weiteren Aspekten wie den internationalen Austauschprogrammen, den Doppelabschlüssen, den Sprachkursen und sonstigen Angeboten beraten wir Sie gerne in unserer Studienberatung.

 

 

 

 

Studium

Bachelor-Studiengänge: 

  • Architektur***
  • Bauingenieurwesen***
  • Bauingenieurwesen trinational***
  • Baumanagement und Baubetrieb***
  • Elektrotechnik – Automatisierungstechnik***
  • Elektrotechnik – Energietechnik und Erneuerbare Energien***
  • Elektrotechnik – Informationstechnik***
  • Elektrotechnik – Sensorik***
  • Fahrzeugtechnologie***
  • Geodäsie und Navigation***
  • Geoinformationsmanagement***
  • Informatik***
  • Infrastructure Engineering***
  • Internationales IT Business***
  • International Management***
  • Kommunikation und Medienmanagement***
  • KulturMediaTechnologie***
  • Maschinenbau***
  • Mechatronik***
  • Medien- und Kommunikationsinformatik***
  • Verkehrssystemmanagement***
  • Wirtschaftsinformatik***
  • Wirtschaftsingenieurwesen***




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife