Typo3
Beratungsinstitution:
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V.
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e.V.
Leharstraße 1
82166 Gräfeling

Ansprechpartner/in:

Laura Gaworek und Patrick Schmidt
089 8291450

infogalabau-bayern.REMOVE-THIS.de

Deine Karriere im grünen Bereich

Die Schulzeit erfolgreich abgeschlossen und jetzt auf der Suche nach kreativer, praktischer Gestaltungsarbeit an der frischen Luft? Dann bieten wir Informationen zu einem der abwechslungsreichsten Berufe überhaupt: 

 

 

Im Beruf Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestaltet man Außenanlagen aller Art, vom Privatgarten bis zum Sportplatz. Landschaftsgärtner bauen Wege, Mauern, Treppen, bedienen Maschinen und arbeiten im Team. Sie wissen, wie man Ausstattungsgegenstände, Licht und Wasser im Garten zur Geltung bringt und dabei kommt auch die Arbeit mit der Pflanze nicht zu kurz. Als Landschaftsgärtner pflegt man Parks und Grünanlagen aller Art, man schneidet Bäume und Hecken, pflanzt Stauden und Gehölze und ist ein Profi für Rasenanlagen. 

 

 

Bei uns findet man ausführliche Informationen zum Berufsbild, erhält Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben des Garten- und Landschaftsbaus in ganz Bayern und erfährt, wie es nach der Ausbildung mit der Karriere weitergehen kann, auch direkt mit Abitur. 

Ausbildung

 

  • Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau*/**/***

 

 

 

Fortbildung: 

  • Gärtnermeister/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Staatlich geprüfte/r Wirtschafter/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau 

Studium

  • Landschaftsarchitektur (B. Eng., Studienschwerpunkte Freiraumplanung, Landschaftsplanung oder Stadtplanung)*** 
  • Landschaftsbau und -Management (B. Eng. dual)*** 
  • Landschaftsbau und -Management (B. Eng.)*** 

 

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife