Fachmesse für Ausbildung+Studium:
vocatium Hamburg

Nach dem Besucherrekord auf der diesjährigen vocatium Hamburg und der darüber lang anhaltenden Freude und Zufriedenheit aller Beteiligten, richtet sich der Blick nun euphorisch nach vorn, auf die nächste vocatium Hamburg am 23./24. Juni 2015.

Um die Schülerinnen und Schüler aller Vorabgangsklassen auf den Weg in den Beruf konstruktiv und zielführend zu unterstützen, arbeitet unser Team eng mit Hamburger Schulen, Unternehmen, Hochschulen und Institutionen zusammen. Im Unterricht informieren wir die SchülerInnen persönlich und geben Messehandbücher sowie Anmeldebögen für die vocatium aus. Darüber hinaus halten wir Berufsorientierungs-seminare, betreuen das Hamburger Mentorenprojekt und realisieren diverse Veranstaltungen wie die parentum-Eltern+Schülertage zur Berufsorientierung, den Dialog Schule-Wirtschaft oder die Koordinatorentreffen für Lehrkräfte.

Das neue Hamburger Mentorenprojekt startete im September 2014 und will SchülerInnen auf dem Weg in das Berufsleben unterstützen. MentorInnen stellen ihre Lebens- und Berufserfahrung ehrenamtlich zur Verfügung und begleiten ihre Mentees ein Jahr auf dem Weg von der Schule in die Ausbildung oder in das Studium. 

Regelmäßige Treffen und Workshops für alle Tandempaare dienen dem gemeinsamen Austausch. Zum erfolgreichen Abschluss im Sommer 2015 erhalten die Mentees Zertifikate. 

SchülerInnen können sich schriftlich um einen Projektplatz als Mentee bewerben und werden anhand verschiedener Kriterien ausgewählt. Wer Interesse hat, sich als Mentor/in zur Verfügung zu stellen, kann gern eine Mail an Nadin Glindemann: n.glindemann(at)if-talent.de senden. 

Die wichtigsten Daten für die 
vocatium Hamburg 2015:

Termin:
23./24. Juni 2015

Ort:
MesseHalle Hamburg-Schnelsen GmbH
Modering 1a
22457 Hamburg


Geöffnet:
8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei

Schirmherrschaft:
Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung
Sönke Fock, Vorsitzender der Geschäftsführung, Agentur für Arbeit Hamburg

Veranstalter:
IfT Institut für Talententwicklung GmbH

Ansprechpartnerin:
Nadin Glindemann
Tel.: (040) 226 90 98 10
E-Mail: n.glindemann(at)if-talent.de

Messe-Informationen zum Download:
» Hier können Sie das Messehandbuch der vocatium Hamburg 2014 einsehen.
» Hier finden Sie das Rahmenprogramm der vocatium Hamburg 2014.
» Hier finden Sie den Flyer zu den Koordinatorentreffen "vocatium im Dialog".

Die vocatium Hamburg in der Presse:
» NDR Info auf der vocatium Hamburg:
   Praktikum bei der Bundeswehr (02:35-04:20, 05:54-07:14)
  
» Pressemitteilung vom 24.06.2014 (pdf)
» Morgenpost am 09.06.2012 (pdf)
» SH-Stadtmagazin Juni 2012 (pdf)
» Morgenpost am 04.06.2011 (pdf) 

 

Quelle: noa4, alle Rechte der Aufzeichnung liegen bei der "on air new media GmbH".

 

Anmeldung für Aussteller ⇒hier.

An der vocatium Hamburg 2015 beteiligen sich bisher folgende Aussteller: 

Beratungsinstitutionen/Kammern/Verbände (2):
Bundesagentur für Arbeit
Fachverband Garten- Landschafts- und Sportplatzbau Hamburg e.V.

Unternehmen/Ausbildungsbetriebe (66):
Accor Hospitality Germany GmbH
ADM Hamburg AG
Alcatel-Lucent Deutschland AG
ALLIANZ Deutschland AG
Alnatura Produktions- und Handels GmbH
Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, Bildungszentrum für Gesundheitsberufe mit Ärzteakademie
Aurubis AG
Auswärtiges Amt, Akademie Auswärtiger Dienst
Auto Wichert GmbH
Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH
Bauer Media Group
Beiersdorf AG
British American Tobacco (Germany) GmbH
Bundesagentur für Arbeit
Bundeswehr
Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG
comdirect bank AG
Commerzbank AG
Dachser GmbH & Co. KG
Dataport - AöR
"DAS FUTTERHAUS" – Franchise GmbH+Co. KG
Deutsche Bahn Mobility Logistics AG
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
Deutsche Postbank AG
Deutsche Telekom AG
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Drägerwerk AG & Co. KGaA
EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Elysée Hotel AG
EOS Holding GmbH 
ERGO Versicherungsgruppe AG
FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH
Fielmann AG
Flughafen Hamburg GmbH
Getriebebau NORD GmbH & Co. KG
Gruner + Jahr AG & Co. KG
Hamburg Aviation
Hamburger Hafen und Logistik AG
Hamburger Sparkasse AG
Hamburgische Verwaltung – Allgemeine Verwaltung und Steuerverwaltung
Hapag-Lloyd AG
Hauni Maschinenbau AG
HELM AG
Johnson & Johnson Medical GmbH
KG Zara Dtl. B.V. & Co.
Konditorei Junge GmbH & Col. KG aA
Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer
Lexzau, Scharbau GmbH & Co. KG
Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG
Logistik-Initiative Hamburg:
- Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
- a. hartrodt (GmbH & Co) KG
- APL
Ludwig Görtz GmbH
Lufthansa Technik AG
Marriott International: Hamburg Marriott Hotel + Renaissance Hamburg Hotel
OLYMPUS Europa SE & Co. KG
Olympus Surgical Technologies Europe GmbH
Otto Group
Polizei Hamburg
QSC AG
Shell
Siemens AG
Sparkasse Holstein AöR
Stulz GmbH
Tchibo GmbH
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE): Universitäre Bildungsakademie
Volkswagen Automobile Hamburg GmbH

Akademien, Fachschulen, Auslandsaufenthalt (17):
AGS Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe
AIFS
Akademie JAK Modedesign
Berufsfachschule für Logopädie
Bildkunst Akademie Hamburg
DIE SCHULE für Berufe mit Zukunft IFBE med. GmbH
Döpfer Schulen
Fachschule für Heilerziehung und Ev. Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz Alsterdorf
Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Ev. Krankenhaus Alsterdorf gGmbH
Hamburger Fremdsprachen- und Wirtschaftsschule
kunstschule wandsbek
Macromedia Akademie der Medien
MAH Medizinische Akademie Hamburg GmbH
Private Berufsfachschule PTL Wedel
SAE Institute Hamburg
Studienkreis GmbH
SWS Seminargesellschaft für Wirtschaft und Soziales mbH, Campus am Ziegelsee
Technische Fachschule Heinze KG

Hochschulen (34):
a) staatliche Hochschulen aus Deutschland:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (DHBW)
Fachhochschule Flensburg
Fachhochschule Westküste
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst − Holzminden
Hochschule Wismar, Fak. für Ing.-Wissenschaften Bereich Seefahrt
Technische Universität Hamburg-Harburg (dual@TUHH)
Universität Hamburg – Fakultät MIN

b) private Hochschulen aus Deutschland:
AMD Akademie Mode & Design
bbw Hochschule
BSP Business School Berlin Potsdam − Campus Hamburg
EBC Hochschule 
eufom – European School for Economics & Management
FH Wedel
FOM – Hochschule für Oekonomie & Management
Frankfurt School of Finance & Management
hochschule 21
Hochschule Fresenius
HSBA Hamburg School of Business Administration
Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
ISM International School of Management
Jacobs University
MHMK Macromedia Hochschule
MSH Medical School Hamburg
Nordakademie Hochschule der Wirtschaft
NBS – Northern Business School
Schule für Schauspiel Hamburg

c) Hochschulen aus dem Ausland
Aarhus University, AU Herning
Fontys – University of Applied Sciences
IE University
Radboud Universiteit Nijmegen
Stenden University of Applied Sciences
VHL University of Applied Sciences
VIA University College
Victor Babes University of Medicine and Pharmacy

Impressionen der vocatium Hamburg 2014:

IfT-Infostand im Foyer der Messehalle

Das IfT gibt Beratungen zum Messebesuch



Projektleiterin N. Glindemann mit regionalem TV-Sender











      © IfT Institut für Talententwicklung GmbH