Die Fachmessen für Ausbildung+Studium vocatium 2021 und die Berufswahlmessen für Eltern+Jugendliche parentum 2021 planen wir auf der Basis der  geltenden Vorgaben (Hygienekonzept, Abstandsregeln usw.).

Soweit die Messen als Präsenzveranstaltungen nicht durchgeführt werden können, werden sie im Videochat-Format realisiert: Pro vocatium-Messeprojekt zwei jeweils dreistündige Online-Messen - die zweite Videochat-Messe folgt der ersten in der Regel im Abstand von ca. drei Wochen.

Sind Präsenzmessen möglich, ist namentlich das Hygienekonzept des IfT maßgebend. Dieses wird von den zuständigen Gesundheitsämtern freigegeben. Die Corona-spezifischen Bestimmungen der Bundesregierung und der Landesregierungen werden unbedingt befolgt.

 

Die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für Veranstaltungen werden umgesetzt. Der gesundheitliche Schutz der Besucher*innen und der Vertreter*innen der Aussteller hat höchste Priorität.

Eine  Gesamtübersicht zu den vocatium-Terminen 2021 (Präsenzmessen und Videochats) ist hier einzusehen.

Haben Sie eventuell Fragen an uns? Unsere zentrale E-Mail-Adresse ist: info@if-talent.REMOVE-THIS.de

Stand: 10. Februar 2021