Typo3
Beratungsinstitution:
Industrie- und Handelskammer Braunschweig
Industrie- und Handelskammer Braunschweig
Brabandtstraße 11
38100 Braunschweig

Berufsausbildung – Der praktische Weg

Die Berufsausbildung ist der beste Start ins Berufsleben – für alle, die praktisch arbeiten, Geld verdienen
und starke Zukunftsperspektiven haben wollen:
• Berufspraxis: Sammeln Sie vom ersten Tag an praktische Erfahrungen.
• Vergütung: Verdienen Sie Ihr eigenes Geld und starten Sie in die Unabhängigkeit.
• Karriere: Mit Weiterbildungen haben Sie beste Chancen im Unternehmen aufzusteigen.

Im Bezirk der IHK Braunschweig gibt es über 8.500 Auszubildende, die von etwa 2.000 Betrieben ausgebildet
werden. In rund 120 verschiedenen Berufen suchen die Unternehmen in der Region nach neuen Fachkräften –
jedes Jahr.

Nutzen Sie Ihre Chance und starten Sie Ihre Karriere mit Lehre!

Allgemeines Beratungsangebot

Der Schulabschluss ist der erste Schritt in einen neuen Lebensabschnitt. Damit verbunden sind viele Fragen: Welchen Beruf soll ich ergreifen? Wie finde ich einen Ausbildungsplatz? Wie bewerbe ich mich richtig?

Unsere Ausbildungsberaterinnen und -berater betreuen Betriebe und Auszubildende und begleiten die Durchführung der Ausbildung.

Auf der vocatium-Messe steht die Ausbildungsberatung der IHK Braunschweig für alle Fragen der Ausbildung im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich zur Verfügung. Außerdem gibt die Ausbildungsberatung Tipps zur Lehrstellensuche und führt bei Interessierten auch gerne einen Bewerbungsmappencheck durch.




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife