Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Niedersächsische Landesforsten
Niedersächsische Landesforsten
Betriebsleitung
Bienroder Weg 3 75
38106 Braunschweig
Beschäftigte: ca. 1300
Auszubildende: ca. 30 pro Jahr

Waldtalente gesucht! Wald in gute Hände geben

Der Wald ist ein komplexer Lebensraum für Pflanzen und Tiere, ein Ort der ruhigen und aktiven Erholung sowie eine moderne Produktionsstätte für heimisches Holz. So vielfältig unsere Wälder und unsere Arbeitsplätze in den Niedersächsischen Landesforsten sind, so vielfältig sind auch unsere rund 1.300
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die dreijährige Ausbildung zum Forstwirt/zur Forstwirtin stellen wir jedes Jahr niedersachsenweit über 30
Auszubildende ein. Ein Schwerpunkt der Forstwirtarbeit ist die Holzernte mit der Motorsäge.

Forstliche Studiengänge werden in Niedersachsen an zwei verschiedenen Hochschulen in Göttingen angeboten. Hier werden alle Kenntnisse in den Bereichen Naturwissenschaft, Technik, Ökonomie und Recht vermittelt.

In unseren Waldpädagogikzentren werden Wissen und Praxis im Umgang mit Wald und Natur erlebt, gelehrt und gelernt. Um erste Erfahrungen bei der Arbeit in und mit der Natur zu machen, bieten wir sowohl die Möglichkeit eines Praktikums als auch eines Freiwilligen Ökologischen Jahres.

Praktikum

  • Schülerpraktika
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)*/**/***

 

Ausbildung

  • Forstwirt/in*/**/***

 

Studium

  • Forstwissenschaften***
  • Forstwirtschaft (FH)***




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife